User Online: 4 | Timeout: 06:57Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Thes. Bildungsbereiche: Klimabildung und down Fruehkindliche
Treffer:20
Sortierungen
Ergebnisanalyse:
im Ergebnis springen: 1 15
1. Urheberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Urheber:
Urheber Kürzel:
Hauptsachtitel:
Gutes essen macht Schule.
Untertitel/Zusätze:
Nachhaltige Kita- und Schulverpflegung – wie geht das? Eine Handreichung für alle, denen gutes Essen am Herzen liegt.
Erscheinungsort:
Hamburg
Erscheinungsjahr:
ISBN:
978-3-9821502-1-5
Titelbild:
Kleinbild
Kurzinfo:
NACHHALTIG ESSEN AN KITAS & SCHULEN
Essen ist keine Nebensache. Denn die Entscheidung darüber, was wir essen, hat viele Auswirkungen – auf unsere Gesundheit, auf die Umwelt, auf das Klima und auch auf die globale Ernährungssituation. Ein Großteil der Kinder in Deutschland isst heutzutage ein Mittagessen im Kindergarten oder in der Schule. Ihre Essgewohnheiten werden dort durch die Verpflegung entscheidend mitgeprägt. Wenn sie in Schule und Kita nachhaltiges und gesundes Essen kennenlernen und auf den Geschmack gekommen sind, wird dies auch langfristig ihr Ernährungsverhalten beeinflussen.
Wir möchten Ihnen mit diesem Heft Anregungen geben für eine nachhaltige Ernährung, die genauso zukunftsfähig wie schmackhaft ist. Die Broschüre ist vor allem für Menschen gedacht, die in einer Kita- oder Schulküche arbeiten oder für die Planung der Verpflegung an Kitas und Schulen verantwortlich sind. Auch engagierte Eltern, LehrerInnen und ErzieherInnen möchten wir mit dieser Broschüre bei ihrem Einsatz für gutes Kita- und Schulessen unterstützen. Wir haben zahlreiche Menschen, die in Sachen nachhaltiger Kita- und Schulverpflegung mit gutem Beispiel vorangehen, zu ihren Erfahrungen befragt. Die Ergebnisse stellen wir Ihnen in diesem Heft vor.
In den einzelnen Kapiteln finden Sie Hintergrundinformationen zu unserer Auffassung davon, was eine nachhaltige Ernährung beinhaltet und welche Vorteile sie bietet. Im Zentrum stehen praktische Hinweise und Anregungen, wie Sie eine nachhaltige Ernährung in Ihrer eigenen Küche umsetzen können. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und Inspirationen für Ihre Küche.
Inhaltsverzeichnis :
Vorwort: Nachhaltig essen an Kitas und Schulen .................................02
Gutes Essen macht Schule – was bedeutet nachhaltige
Ernährung für uns? ................................................................................ 03
Wie kann die Umstellung auf nachhaltige
Verpflegung gelingen? ........................................................................... 04
Mehr Bio-Lebensmittel in der Kita- und
Schulverpflegung ................................................................................... 08
Regional – erste Wahl in der Kita und
Schulverpflegung .................................................................................... 15
Fair gehandelte Produkte für Kitas und Schulen ................................... 21
Fleisch in Maßen statt Fleisch in Massen .............................................. 26
Nachhhaltiger Fisch in der Kita- und
Schulverpflegung .................................................................................... 33
Weniger Lebensmittelabfälle in der Kita- und
Schulverpflegung ................................................................................... 40
Nachhaltige Kita- und Schulverpflegung –
das Angebot der Agrar Koordination ..................................................... 51
Impressum .............................................................................................. 52
Download Datei:
Original-Quelle (URL):
Datum des Zugriffs:
13.03.2022
2. Urheberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Urheber:
Hauptsachtitel:
Kleine Klimaschützer unterwegs.
Untertitel/Zusätze:
Kindermeilen Materialien.
Erscheinungsort:
o.O.
Titelbild:
Kleinbild
Kurzinfo:
BNE-Portal Lehrmaterialien
Das Klima-Bündnis stellt im Rahmen der Kindermeilen-Kampagne Unterrichtsmaterialien zum Thema Klimaschutz kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit den Materialien können sich Kindergarten- und Grundschulkinder spielerisch mit Themen wie Mobilität, Klimawandel und Nachhaltigkeit auseinandersetzen.
Das Material besteht aus Beschreibungen und Planungen für verschiedene Aktionen und die dazu benötigten Arbeitsblätter. So können die Kinder zum Beispiel als Reporter auf dem Wochenmarkt lernen, woher ihre Lebensmittel kommen oder sie erforschen als Energie-Detektive, wie viel Strom ihre Elektrogeräte verbrauchen. Damit wird das Bewusstsein für einen klimafreundlichen Alltag geschärft.
Inhaltsverzeichnis :
http://www.kindermeilen.de/

Hier finden Sie alle wichtigen Kampagnen-Materialien als Download

Die Teilnahme ist selbstverständlich nicht an Materialkauf gebunden.

Sollten Sie aber lieber mit der gedruckten Variante arbeiten, gilt Folgendes:

Ein Klassensatz Materialien (30 Sammelalben mit Stickerbögen sowie 1 Begleitheft, Kopiervorlagen und weitere Hinweise für die Durchführung) kostet derzeit 8,00 Euro plus Versandkosten.

Für Gruppen, die mehr als eine Woche sammeln wollen, gibt es nun ein Zusatzalbum (natürlich mit Stickern) zum Meilensammeln für bis zu vier Wochen (siehe pdf Zusatz-Sammelalbum bei den Basismaterialien). Jede Zusatz-Sammelwoche erhöht die Kosten pro Klassensatz um 1,50 Euro (d.h ein Klassensatz mit Materialien für zwei Wochen kostet 9,50 Euro, für vier Sammelwochen 12,50 Euro)

Das Begleitheft enthält neben einer ausführlichen Anleitung viele Hintergrundinformationen sowie Module und Arbeitsblätter zu den Themen Klimawandel, Mobilität, Nachhaltigkeit, Regionale Lebensmittel und Energiesparen.

Bitte bestellen Sie die Materialien rechtzeitig vor Ihrer Aktionswoche, da ein kurzfristiger Versand nicht immer möglich ist.

Bitte bestellen Sie per E-Mail mit folgenden Angaben:

Name und Adresse der Einrichtung (kein Postfach),
gewünschte Anzahl an Klassensätzen (wenn möglich auch genaue Anzahl Teilnehmer*innen und Gruppen),
gewünschte Anzahl an Zusatz-Sammelalben (unbedingt Anzahl Sammelwochen angeben!)
Ansprechpartner*in mit E-mail und Telefonnummer,
geplantes Datum für die Aktionswoche(n)
wenn möglich Ansprechpartner*in aus Ihrer Kommune.

Downloads Kindermeilen Materialien

Basismaterialien

Infoblatt A4 (PDF)
Infoblatt A5 (PDF)
Infoblatt Meilenspenden für Solarlampen (PDF)
Elterninfo (PDF)
Sammelalbum (PDF)
Zusatz-Sammelalbum (PDF, 2,3 MB)
Stickerbogen
Begleitheft (Neuauflage 2017) (PDF, 3,7 MB)
Kindermeilen-Urkunde 2019 (PDF)
Kampagnen-Plakat (PDF, 1,5 MB)

Zusatzmaterialien

Gemeinsam um die Eine Welt, eine Klimaweltreise in 14 Stationen (PDF, 8,8 MB)
Karte Klimaweltreise (PDF)
Entfernungen Zwischenstopps (PDF)
Klimaweltreise-komplett (PDF, 9,2,MB)
Mobilität in anderen Ländern, ein kleiner Bilderatlas (PDF)
Reisebericht Mobilität in Indonesien (PDF)

Kinderverkehrsgutachten

Verkehrsdetektive unterwegs! (PDF, 1,2 MB, bessere Auflösung SW auf Anfrage erhältlich)
Auswertungshilfe Verkehrsdetektive (PDF)
Auswertungstabellen zu Verkehrsdetektiven (XLS)

ownloads Kindermeilen Materialien

Basismaterialien

Infoblatt Kindermeilenkampagne 2021 (PDF)
Infoblatt A5 (PDF)
Infoblatt Meilenspenden für Solarlampen (PDF)
Elterninfo (PDF)
Sammelalbum (PDF)
Zusatz-Sammelalbum (PDF)
Stickerbogen
Begleitheft (Auflage 2017) (PDF)
Kindermeilen-Urkunde 2021 (PDF)
Kampagnen-Plakat (PDF)

Zusatzmaterialien

Klimaweltreise-komplett (PDF)
NEU: Fragen und Aufgaben zur Klimaweltreise (PDF)
Gemeinsam um die Eine Welt, eine Klimaweltreise in 14 Stationen (PDF)
Karte Klimaweltreise (PDF)
Entfernungen Zwischenstopps (PDF)
Mobilität in anderen Ländern, ein kleiner Bilderatlas (PDF)
Reisebericht Mobilität in Indonesien (PDF)
Handreichung klimafreundliche Beschaffung (PDF)

Kinderverkehrsgutachten

Verkehrsdetektive unterwegs! (PDF, bessere Auflösung SW auf Anfrage erhältlich)
Auswertungshilfe Verkehrsdetektive (PDF)
Auswertungstabellen zu Verkehrsdetektiven (XLS)

Dokumentationen

Doko Kindermeilen 2019 (PDF, 5,1 MB)
Doku Kindermeilen 2018 (PDF, 5,3 MB)
Doku Kindermeilen 2017 (PDF, 6,0 MB)
Doku Kindermeilen 2016 (PDF, 5,6 MB)
Doku Kindermeilen 2015 (PDF, 6,5 MB)
Doku Kindermeilen 2014 (PDF, 2,1 MB)
Doku Kindermeilen 2013 (PDF, 5,1 MB)
Doku Kindermeilen 2012 (PDF, 4,7 MB)
Doku Kindermeilen 2007 (PDF, 2,1 MB)
Doku Kindermeilen 2003 (PDF, 3,7 MB)
Doku Kindermeilen 2002 (PDF, 2,1 MB)

Materialien für Kommunen

Checkliste für Kommunen (PDF)
Musterpressemitteilung Ankündigung 2018 (Word)

Die Kampagnen-Materialien liegen außerdem vor in Englisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Katalanisch*, Niederländisch, Portugiesisch, Polnisch*, Spanisch, Tschechisch* (*nur zum Teil)

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das kindermeilen(at)klimabuendnis.org

Die Aktualisierung der Kindermeilen-Materialien wurde im Rahmen des Projekts "EYD 2015: The future we want – Local Authorities for Sustainable Development" mit Unterstützung der Europäischen Union ermöglicht.
Für den Inhalt dieser Veröffentlichung ist allein das Klima-Bündnis verantwortlich; der Inhalt kann in keiner Weise als Standpunkt der Europäischen Union angesehen werden.
Original-Quelle (URL):
Datum des Zugriffs:
21.05.2021
3. Urheberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Urheber:
zus. bet. Körpersch.:
Hauptsachtitel:
Energie und Klimaschutz in Kindertageseinrichtungen.
Untertitel/Zusätze:
Handbuch zur „Berliner Klimakiste″
Erscheinungsort:
o.O. <Berlin>
Erscheinungsjahr:
Titelbild:
Kleinbild
Inhaltsverzeichnis :
Inhaltsverzeichnis
1. Einleitung... 3
2. Materialien der „Berliner Klimakiste″.. 4
3. Arbeiten mit der „Berliner Klimakiste″...10
4. Wissensvermittlung mit Projektideen, Experimenten und Spielen...13
Eine Zapfen-Wetterstation bauen... 14
Einen Regenmesser basteln... 15
Eine Wetteruhr basteln.... 16
Eine Heizungsschlange basteln... 17
Samenkugeln selbst gemacht... 18
Ein Klimafrühstück veranstalten..... 19
Ein Wetter-Memory basteln... 20
Eigenes Gemüse anbauen.... 21
Sonne macht warm... 22
Musikinstrumente aus Müll basteln... 23
Ein Windrad basteln...24
„Acht kleine Klimaschützer″ im Morgenkreis singen... 25
Fingerspiel vom Wetter im Morgenkreis... 26
Wasserdetektive in der Kita.... 27
5. Weitere Empfehlungen zu den Themen Energie und Klimaschutz im Kitaalltag... 28
6. Glossar: Energie und Klimaschutz – Begriffe und Zusammenhänge... 41
7. Kopiervorlagen .... 44
8. Impressum....48
Download Datei:
Original-Quelle (URL):
Datum des Zugriffs:
03.12.2019
4. Urheberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Urheber:
Urheber Kürzel:
zus. bet. Körpersch.:
Hauptsachtitel:
Bildung für eine nachhaltige Entwicklung im Elementarbereich.
Untertitel/Zusätze:
Kitas setzen Impulse für den gesellschaftlichen Wandel.
Erscheinungsort:
Bonn
Erscheinungsjahr:
ISBN:
9783940785589
Titelbild:
Kleinbild
Aufsätze:
Kurzinfo:
Verlagsinfo:
Die Weiterführung des 2010 veröffentlichten Positionspapiers "Zukunftsfähigkeit im Kindergarten vermitteln" stellt aktuelle Praxisbeispiele und Ansätze zur Implementierung von BNE im Elementarbereich vor. Darüber hinaus beschreibt sie Möglichkeiten der Integration von BNE in der pädagogischen Ausbildung sowie Transfermöglichkeiten durch internationale Zusammenarbeit.
Inhaltsverzeichnis :
Vorwort
Prof. Dr. Gerhard de Haan

Einleitung
Barbara Benoist

Projekte und Initiativen zur Förderung von BNE in Kindertageseinrichtungen

Hier spielt die Zukunft: Die Bildungsiniative Leuchtpol - Energie und Umwelt neu erleben
Susanne Schubert

Die Bildungsinitative „Kita 21 - Die Zukunftsgestalter"
Ralf Thielebein

ÖkoKids-Kindertageseinrichtung Nachhaltigkeit
Heike Fischer

„Leben gestalten lernen"
Heike Fischer

Hinterm Tellerrand beginnt die Welt
Birthe Hesebeck, Sarah Wylegalla

Klimabildung im Kindergarten
Ute Rommeswinkel

Initiative von Anfang an - Bildung für eine nachhaltige Entwicklung in der frühen Kindheit
Heike Hofmann-Salzer, Christine Schaffer

Senior-Umwelttrainer als Lernbegleiter vom Kindergarten zur Grundschule
Ahmed Al Samaie

Fortbildung zur Fachkraft „Bildung für eine nachhaltige Entwicklung im Elementarbereich"
Hans-Heiner Heuser

Wirkung von Kitas auf das Gemeinwesen

Modellprojekt „Kita 21 - Die Klimaretter"
Ralf Thielebein

Kindertagesstätten als Unterstüzer des Nachhaltigkeit
Georg Lüdtke

Ansätze zur Integration von BNE in die Ausbildung und in die Bildungspläne

Es geht um Zukunftsfähigkeit - Verankerung von BNE an der Fachhochschule für Sozialpädagogik in Humboldshausen/Hessen
Klaus Adamaschek

Bildung für nachhaltige Entwicklung in den Hamburger Bildungsempfehlungen
Claudia Georgi

Bildung für ein nachhaltige Entwicklung im Berliner Bildungspogramm
Meike Rathgeber; Susanne Schubert

Beispiele internationaler Zusammenarbeit

education for sustainable development in Chinese Kindergarten
Ralf Thielebein

Trianagel - Europas Kinder fit machen für die Zukunft
Ute Rommeswinkel

Anhang

Literaturangaben

Arbeitsgruppe Elementarbereich

Autorinnen und Autoren

Impressum
Original-Quelle (URL):
Datum des Zugriffs:
27.03.2015
5. Urheberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Urheber:
zus. bet. Pers.:
 
zus. bet. Körpersch.:
Hauptsachtitel:
Der Klimaluchs reist um die Welt.
Untertitel/Zusätze:
Erlebnisgeschichten für Kinder zum Thema Klimawandel.
Erscheinungsort:
o.O. <Düsseldorf>
Erscheinungsjahr:
Titelbild:
Kleinbild
Kurzinfo:
Urheber - Information
Ein Bilderbuch der EnergieAgentur.NRW.
Erlebnisgeschichten fur Kinder zum Thema Klimawandel.
Inhaltsverzeichnis :
Inhalt <
Der Luchs in unseren Wäldern 1
Der Luchs in der Arktis 3
Der Luchs an der Nordsee 7
Der Luchs in den Bergen 9
Der Luchs in der Wüste 11
Der Luchs und die sprechenden Container 13
Anregungen und Aktionen 16
Download Datei:
Original-Quelle (URL):
Datum des Zugriffs:
03.02.2021
6. Zeitschriftenausgabe
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Untertitel/Zusätze:
Was Kita, Schule und Unin dagegen tun kann.
Zeitschrift/Zeitung:
Erziehung & Wissenschaft
Z-Heftnummer/-bez.:
9
Themenschwerpunkt:
Klimawandel.
Erscheinungsjahr:
Inhaltsverzeichnis :
Schwerpunkt: Klimawandel
1. Klimaschutz an Schulen: Ein großes, aber machbares Ziel
2. Bildung für nachhaltige Entwicklung: Es geht nur langsam voran
3. Sanfter Tourismus: Einfach mehr grün
4. Kita -Kinder lernen Nachhaltigkeit: Mehr, als nur Müll zu sammeln
5. Klimafreundliche Uni: Grüner geht immer
6. Hochschule für nachhaltige Entwicklung: ,,Echte Pionierarbeit"
Download Datei:
7. Urheberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Urheber:
Hauptsachtitel:
Fideldidu: Kinder-Natur-Abenteuer.
Untertitel/Zusätze:
Achtsamkeitsmappe Sonne.
Erscheinungsort:
o.O. <Donaueschingen>
Titelbild:
Kleinbild
Kurzinfo:
Verlagsinfo
Fideldidu Achtsamkeits-Mappe Sonne

Unsere Achtsamkeits-Mappe Wasser, Wind und Sonne sind für Grundschüler und Kindergartenkinder. In diesen Mappen findet man die Themen: Naturwissenschaften, Klima, erneuerbare Energie, Mit allen Sinnen erleben, und viele mehr als Arbeitsmaterial. Rezepte, Geschichten, Experimente, Bastelanleitungen, Ausmal-und Suchbilder sowie Rätzel führen die Kinder spielerisch an das Thema Wasser, Wind und Sonne heran.
Inhaltsverzeichnis :
Inhaltsverzeichnis

Fideldidu

Wer ist Fideldidu? 6

Such- und Ausmalbild . 7

Methodik 8

Naturwissenschaftlich

Die Sonne . 10

Das Sonnensystem 11

Mobile Sonnensystem - Basteln 12

Tag und Nacht - Experiment 13

Sonnenstrahlen - Spiele 14

Sonnenfarben - Basteln . 15

Regenbogen - Experiment 16

Sonnenuhr - Basteln . 17

Bedeutung fu¨r den Menschen? 18

Bedeutung fu¨r die Pflanzen? 19

Notizen . 20

Wetterstation

Wie misst man die Sonne? 22

Wie misst man die Sonne? 23

Sonnenwärme . 24

Sonnenwärme - Experiment . 25

Schutz vor der Sonne 26

Schutz vor der Sonne - Spiele . 27

Notizen . 28

Klima

Klimawandel 30

Treibhauseffekt . 31

Energiespartipps . 32

Erneuerbare Energie

Erneuerbare Energie . 34

Erneuerbare Energie . 35

Erneuerbare Energie zuordnen 36

Welchen Weg nimmt der Strom? 37

Fideldidu′s Wortsuchspiel 38

Solarthermie 39

Photovoltaik 40

Solarkraftwerke . 41

Fingerwärmer - Basteln . 42

Fingerwärmer - Basteln . 43

Solarkocher - Experiment . 44

Die Sonne

Entspannungsgeschichte . 46

Klanggeschichte 47

Klanggeschichte 48

Bewegungsgeschichte 49

Sonneproppenkinder-Lied . 50

Mandala . 51

Mandala . 52

Sonnengedichte 53

Sonnengedichte 54

Anhang

Lexikon . 56

Wie Wo Was 57

Wie Wo Was 58

Impressum . 59
8. Urheberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Urheber:
Hauptsachtitel:
Fideldidu: Kinder-Natur-Abenteuer.
Untertitel/Zusätze:
Achtsamkeitsmappe Wasser.
Erscheinungsort:
o.O. <Donaueschingen>
Titelbild:
Kleinbild
Kurzinfo:
Verlagsinfo
Fideldidu Achtsamkeits-Mappe Wasser
Material zum Thema Wasser und Energie für Grundschüler und Kindergartenkinder
In unserer Mappe Wasserkraft findest Du die Themen Naturwissenschaft, Klima, erneuerbare Energien, mit allen Sinnen erleben, Wetterstation und vieles mehr als Arbeitsmaterial. Rezepte, Geschichten, Experimente, Bastelanleitungen, Ausmal- und Suchbilder und Rätsel führen die Kinder spielerisch an das Thema Wasser heran.
Inhaltsverzeichnis :
Inhaltsverzeichnis

Fideldidu

Wer ist Fideldidu? 04

Ausmalbild 05

Methodik 06

Naturwissenschaftlich

Was ist Wasser? 08

Papierblumen brauchen Wasser 09

Der Wasserkreislauf 10

Wolkenwörter 11

Wo finden wir u¨berall Wasser? 12

Bedeutung des Wassers 13, 14

Wetterstation

Regen 16

Wie misst man Regenwasser? 16

Hagel und Graupel 17

Nebel 17

Schnee 18

Wir basteln Eiskristalle 19

Wolken 20

Wolkenbilder basteln 21

Gedichte vom Wasser 22

Klima

Klimawandel 24

Warum schmilzt das Eis? 25

Experiment Eisberg 25

Treibhauseffekt 26

Wasserspartipps 27

Verschmutzung des Wassers 28, 29

Schmutzwasserreiniger 30

Woher kommt das Trinkwasser? 31

Erneuerbare Energie Wasser

Was sind Erneuerbare Energien? 34, 35

Wasserkraftwerke 36

Speicherkraftwerk 37

Pumpspeicherkraftwerk 38

Laufwasserkraftwerk 39

Bastel dir eine Wasserturbine 40

Erneuerbare Energien zuordnen 41

Fideldidu′s Wortsuchspiel 42

Das Wasser mit allen Sinnen erleben

Wassermusik 44

WieWoWasser-Lied 45

Wasserbilder malen 46

Wie schmeckt Wasser? 47

Mandala 48, 49

Bewegungsgeschichte 50

Entspannungsgeschichte 51

Klanggeschichte 52, 53

Anhang

Lexikon 56

Wie Wo Was 57, 58

Impressum 59

Materialien 60
9. Urheberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Urheber:
Hauptsachtitel:
Fideldidu: Kinder-Natur-Abenteuer.
Untertitel/Zusätze:
Achtsamkeitsmappe Wind.
Erscheinungsort:
o.O. <Donaueschingen>
Titelbild:
Kleinbild
Kurzinfo:
Verlagsinfo
Fideldidu Achtsamkeits-Mappe Wind

Unsere Achtsamkeits-Mappe Wasser, Wind und Sonne sind für Grundschüler und Kindergartenkinder. In diesen Mappen findet man die Themen: Naturwissenschaften, Klima, erneuerbare Energie, Mit allen Sinnen erleben, und viele mehr als Arbeitsmaterial. Rezepte, Geschichten, Experimente, Bastelanleitungen, Ausmal-und Suchbilder sowie Rätzel führen die Kinder spielerisch an das Thema Wasser, Wind und Sonne heran.
Inhaltsverzeichnis :
Inhaltsverzeichnis

Fideldidu

Wer ist Fideldidu?

Ausmalbild

Methodik

Naturwissenschaftlich

Was ist Wind

Experiment: Wie entsteht Wind?

Der Luftkreislauf

Eine Luftschlange basteln

Experimentgeschichte: Feuerwerksrakete

Experiment: Wo ist Wind - die Windfeder

Welche Bedeutung hat der Wind fu¨r Menschen?

Welche Bedeutung hat der Wind fu¨r Tiere/Pflanzen?

Wetterstation

Windrichtung

Wie misst man Wind

Einen Windsack basteln

Windvögel basteln

Verschiedene Windst.rken

Gedichte vom Wind

Memory

Klima

Klimawandel

Treibhauseffekt

Energiespartipps

Stromverbrauch im Haus

Erneuerbare Energie Wind

Was sind Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien zuordnen (Grundschule)

Fideldidu′s Wortsuchspiel (Grundschule)

Das Windrad

Das Windrad beschriften (Grundschule)

Windrad-Puzzle

Bastle dir ein Windrad!

Back dir ein Windrad!

Den Wind mit allen Sinnen erfahren

Entspannungsgeschichte

Bewegungsgeschichte

Klanggeschichte vom Wind

Windelfenpower- Lied

Ein Windmalbild gestalten

Mandala

Anhang

Lexikon

Wie Wo Was

Impressum

Materialien
10. Urheberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Urheber:
Hauptsachtitel:
WasserWoche.
Untertitel/Zusätze:
WasserWelten entdecken.
 
Klimaschutz für kleine Leute.
Erscheinungsort:
Ammersbek
Erscheinungsjahr:
Titelbild:
Kleinbild
Original-Quelle (URL):
11. Zeitschriftenausgabe
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Zeitschrift/Zeitung:
Kindergarten heute
Z-Heftnummer/-bez.:
1
Themenschwerpunkt:
Nachhaltig handeln ....
Erscheinungsjahr:
Titelbild:
Kleinbild
Inhaltsverzeichnis :
Zum Abschied der Chefredakteurin Christine Merz-Foschepoth (Manuel Herder) (Plus S. 4)

In bewegten Zeiten an der Seite der Erzieherinnen: Ein Rückblick auf 15 Jahre Chefredaktion (Christine Merz-Foschepoth)
Kindergärten und Kitas stehen seit Jahren inmitten gewaltiger Veränderungen. ‚kindergarten heute′ war und ist für Sie immer aktuell und hautnah dabei. Christine Merz-Foschepoth beleuchtet zum Ende ihrer Tätigkeit die Entwicklungen aus ihrer Sicht. (Plus S. 5-6)

mein beruf.

Nachhaltig denken und handeln: Warum und wie Nachhaltigkeit ein Bildungsziel für Kitas sein sollte (Klaus Hübner)
Bildung für nachhaltige Entwicklung versetzt Kinder, Jugendliche und Erwachsene in die Lage, Entscheidungen für die Zukunft zu treffen und dabei abzuschätzen, wie sich das eigene Handeln auf künftige Generationen oder auf das Leben in anderen Weltregionen auswirkt. Eine Zukunftsaufgabe, die auch auf Kitas und Kindergärten zukommt. (Plus S. 10-15)

Welche Gefahren stecken im Dokumentieren von Entwicklungsschritten?: Drei Fragen an Franziska Schubert-Suffrian
Wer etwas beobachtet, sieht das durch seine persönliche Brille und seine Dokumentation darüber ist demgemäß immer auch subjektiv. Wie kann man dem beim Beobachten und Dokumentieren begegnen? (Plus S. 23)

Das Portfolio: Geschichte und Weiterentwicklung (Elisabeth Schallhart, Diana Wieden-Bischof)
Portfolios dokumentieren den unverwechselbaren Weg der Entwicklung sowie des individuellen Lernens und stellen die Kompetenzen der Kinder dar. Die gemeinsame Freude über sichtbare Entwicklungsschritte ist in höchstem Maße motivierend. (Plus S. 28-33)

Briefe an Frau Wolke: Diesmal: Draußen warten, bis der Morgenkreis zu Ende ist? (Anneke Sander)
Fiktive - nie abgesandte - „Briefe an Frau Wolke″, die Bezugserzieherin eines Kleinstkindes, laden Sie zu einem Blick in die Alltagswelt und Wahrnehmung von Müttern oder Vätern ein. Ein hilfreicher Perspektivwechsel für ähnliche Situationen in Ihrer Einrichtung - von Anneke Sander. (Plus S. 40-41)

Bildungsangebote: Schau mal, mein Körper malt (Silke Dittmar, Kristina Razov)
Was zaghaft beginnt, wird zunehmend zu einem ganzheitlichen, sinnlichen und ausgelassenen Farb- und Körpererlebnis, von dem die Kinder noch lange reden. (Plus S. 42-43)

meine praxis.

Die Welt achten und pflegen: Projekt- und Aktionsideen mit Kindern zur Nachhaltigkeit (Klaus Hübner)
Auf der Grundlage eines achtsamen Umgangs mit sich selbst, anderen Menschen, Lebewesen und der Umwelt können Kitas und Kindergärten nachhaltige Entwicklung in die Bildung einfließen lassen. Die Erfahrungen im Kindergarten ‚arche noah′ bieten hier einige konkrete Anregungen. ( Gratis S. 16-20)

Biegen, hämmern und schweißen: Ein Kunstprojekt mit Draht (Waltraud Tersteegen)
Jeder ist einzigartig - doch wie unterschiedlich sind wir wirklich? In einem Kunstprojekt beschäftigen sich Kinder mit ihrem Aussehen, ihrer Herkunft, ihren Besonderheiten und mit Draht. Sie entdecken viele Gemeinsamkeiten und dass Schweißen schweißtreibend ist. (Plus S. 24-27)

Sprachspaß: Einfälle für Ihre Spracharbeit mit Kindern: Kosenamen und Schimpfwörter (Muriel Rathje, Cornelia Scheffler)
Sprachspielerei, Reime und Geschichten machen Kindern Lust, Sprache zu entdecken und mit ihr zu spielen. Autorinnen bieten Sprachspaß, den Sie mit Kindern wortreich und erfi nderisch ausprobieren können. Mit den Illustrationen wollen wir Ihren Blick auf junge moderne Bilderbuchkünstler lenken. (Plus S. 44-45)
12. Urheberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Urheber:
zus. bet. Pers.:
 
 
 
 
 
 
 
 
zus. bet. Körpersch.:
Hauptsachtitel:
Aktionsheft »Auf Kinderfüßen durch die Welt« für Pädagoginnen und Pädagogen der 1. bis 4. Schulstufe sowie Kindergärten und Horten.
Untertitel/Zusätze:
Wir sammeln Klimameilen.
Erscheinungsort:
Wien
Erscheinungsjahr:
Titelbild:
Kleinbild
Inhaltsverzeichnis :
Inhaltsverzeichnis

Hintergrundinformationen zum Thema... . .. 5
Klima und Treibhauseffekt .. . 5
Klimakonferenzen.. 5
Verkehr und Verkehrsmittelwahl... 5
Kinderfreundlicher Verkehrsraum .. . 6
Von der Verkehrs- zur Mobilitätserziehung .. 6
Verkehr und Gesundheitsgefahren ... 7
Aktionswoche „Mobilität″ ... 8
Was ist eine Klimameile? ... 8
Die Aktion „Verkehrsdetektive unterwegs!″... 9
Kampagnenfahrplan .. 9
Vorbereitungstipps und Materialcheckliste .. 10
Übersicht der Unterrichts- und Spielideen ... 12

Auf Kinderfüßen durch die Welt
Block: Einstieg . . 12
Angebot: Kasperltheater .. 12

Angebot: Verkehrsworkshop ... 12

Baustein 1a: Wir gestalten Klimameilen-Plakat und Klima-Sammelalbum .. 12
Baustein 1b: Wir malen unseren Kindergarten-/Schulweg ... 13
Baustein 2: Welche Verkehrsmittel gibt es? Was sind ihre Vor- und Nachteile?.... 13
Baustein 3: Schul- und Kindergartenwege früher .. .14
Block: Eine Welt! ...... 15
Baustein 4: Schul-/Kindergartenwege in aller Welt . .. 15
Baustein 5: Prima Klima? Der Treibhauseffekt oder warum es immer wärmer wird ... 15
Baustein 6: Treibhauseffekt in Kindergarten und Grundschule ... . . 16
Baustein 7: Der lange Weg des Orangensaftes . . . . 16
Baustein 8: Wir sind eine Welt . . . . 18
Block: Kinder als Verkehrsdetektive und Stadtplanerinnen .. . 18
Baustein 9: Verkehrsdetektive unterwegs! ... . 18
Baustein 10: Wie wünsche ich mir den Straßenverkehr? . 19
Block: Kinder erleben den Straßenverkehr .... 20
Baustein 11: Was hörst du? Ein Hörspaziergang . . . 20
Baustein 12: Autos brauchen Platz. Wie lang ist der Stau? .. . 21
Baustein 13: Park-Platz - Ich male meine Straße .. . . 22
Baustein 14: Wirkung der Abgase auf keimende Kresse ... . 22
Baustein 15: Ich gestalte ein Dorf . . . . 22
Block: Kinder gehen neue Wege . .... 23
Baustein 16: Wir planen einen umweltfreundlichen Ausflug . . . 23
Baustein 17: Pedibus und Velobus - Wir gründen Zu-Fuß-Geh- und Radfahrgemeinschaften . 23
»Bewegungsspiele« – Spiele für die Pause . .. 24
Kopiervorlagen für Arbeitsblätter .... 26
Lieder
Klimameilen-Lied ... . 47
Der Mobilitätssong . . 48
Literatur ... 49
Internettipps . .. 50
Original-Quelle (URL):
Datum des Zugriffs:
31.05.2022
13. Urheberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Urheber:
Urheber Kürzel:
zus. bet. Pers.:
 
zus. bet. Körpersch.:
Hauptsachtitel:
Das Klimafrühstück.
Untertitel/Zusätze:
Wie unser Essen das Klima beeinflusst.
 
Ein Bildungsangebot für Kinder und Jugendliche.
 
Der Leitfaden zum Modul 01: Kindergarten.
Erscheinungsort:
Berlin
Erscheinungsjahr:
ISBN:
3935563124
 
9783935563123
Titelbild:
Kleinbild
Kurzinfo:
Das Bildungsangebot der Kontaktstelle für Umwelt und Entwicklung e. V. (KATE) in Berlin widmet sich der Frage, wie unser Essen das Klima beeinflusst. Der Zusammenhang zwischen Lebensmittelkonsum und Klimawandel steht dabei im Vordergrund. Dazu werden zwei verschiedene Module für den Kindergarten und für die Grundschule angeboten. Das Bildungsangebot ist jeweils so konzipiert, dass die Partizipation der Kinder im Vordergrund steht: Durch eigenes Handeln und Denken, Mitmachen und Erleben können die Kinder viele neue Erfahrungen sammeln. Ein gemeinsames Frühstück ist Kern des Projektes.
Das Klimafrühstück kann auf unterschiedliche Art und Weise organisiert werden, entweder anhand eines Leitfadens oder eines Klimakoffers. Beide Materialien können bei KATE gekauft oder entliehen werden. Alternativ kann auch ein KATE-Mitarbeiter für die Aktion gebucht werden.

BNE-Portal Lehrmaterialien
Mit dem Materialienkoffer ""Das Klimafrühstück. Wie unser Essen das Klima beeinflusst"" haben Lehrerinnen, Lehrer und Multiplikatoren die Möglichkeit, mit Kindern und Jugendlichen ein Klimafrühstück durchzuführen.Der beiliegende Leitfaden ermöglicht einen unkomplizierten Einstieg in die Thematik und gibt Anregungen für einen organisierten Ablauf des Klimafrühstücks. Der Klimakoffer beinhaltet alle Materialien, die für die Durchführung des Klimafrühstücks erforderlich sind. Dazu gehört Moderationsmaterial und eine CD-ROM mit Arbeitsbögen zum Ausdrucken sowie ein Saisonkalender.
Original-Quelle (URL):
Datum des Zugriffs:
12.05.2021
Bezugsquelle /Preis:
7 €
14. Aufsatz in Zeitschrift
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Verfasser/-in:
Hauptsachtitel:
Umweltbewusstsein und Medien: Können Filme unser Alltagshandeln verändern?
Zeitschriftenausgabe (-> Ref.Nr):
Zeitschrift/Zeitung:
Leuchtpol
Z-Heftnummer/-bez.:
Sonderedition Band 11
Themenschwerpunkt:
Hier spielt die Zukunft. Mit Kindern Nachhaltigkeit entdecken, verstehen - und gemeinsam handeln.
Erscheinungsjahr:
Seite (von-bis):
35-36
Kurzinfo:
In einer komplexer werdenden Welt sind auch Umweltprobleme nicht nur eine ökologische Herausforderung, sondern es werden auch Ursachen und Auswirkungen auf wirtschaftlicher, politischer und sozio-kultureller Ebene sichtbar. Medien spielen eine zentrale Rolle dabei, für diese Zusammenhänge zu sensibilisieren und Wissen zu vermitteln, damit der Einzelne Handlungs- und Lösungsmöglichkeiten entdecken kann. Tatsächlich haben auch der Klimawandel sowie das Leitbild der Nachhaltigkeit nur über diesen Weg den breiten Eingang in die öffentliche Wahrnehmung gefunden. Medien sind heute Bestandteil unseres Alltags – und dabei oftmals schon so selbstverständlich, dass wir uns ihrer Nutzung kaum noch bewusst sind. Dabei liegt auf der Hand, dass wir einen Großteil unserer Informationen über den Zustand der Welt aus Medien beziehen (vgl. Adolf Grimme Institut 2004: 18; Eichmann 2000: 28).
Ziel des Workshops war es daher, genauer zu verstehen, welchen Einfluss die Medien auf unser Alltagshandeln haben und inwiefern sie Motivationen zum umweltbewussten Handeln liefern können. Aus dem breiten Spektrum der Medien untersuchte der Workshop dabei beispielhaft Fernsehformate wie Dokumentationen, Magazine und Spots. (Orig.)
Original-Quelle (URL):
Datum des Zugriffs:
19.11.2020
15. Urheberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Urheber:
Urheber Kürzel:
Hauptsachtitel:
Landesstrategie Bildung für nachhaltige Entwicklung.
Erscheinungsort:
Kiel
Erscheinungsjahr:
Titelbild:
Kleinbild
Inhaltsverzeichnis :
Inhalt – 1
Glossar – 2
Abkürzungsverzeichnis – 3
Vorwort – 4
Präambel – 5
Handlungsfeld I „Frühkindliche Bildung″ – 8
Handlungsfeld II „Schule″ – 13
Handlungsfeld III „Berufliche Bildung″ – 22
Handlungsfeld IV „Hochschule″ – 29
Handlungsfeld V „Non-formale Bildung″ – 36
BNE in der Landesverwaltung – 46
BNE in Kommunen – 53
BNE-Agentur – 55
Anhang – 57
Download Datei:
Original-Quelle (URL):
Datum des Zugriffs:
20.08.2021


im Ergebnis springen: 1 15