User Online: 3 | Timeout: 14:35Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Aufsatz in Zeitschrift
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Verfasser/-in:
Hauptsachtitel:
Umwelterziehung im hauswirtschaftlichen Unterricht am Beispiel von Wäsche- und Küchenreinigung.
Zeitschrift/Zeitung:
Hauswirtschaftliche Bildung
Z-Jahrgang:
59
Z-Heftnummer/-bez.:
2
Erscheinungsjahr:
Seite (von-bis):
89-95
Kurzinfo:
Exzerpt Herzog (Studentin, 1992):

Zunächst erfolgt eine kurze Darstellung der Ziele und Mängel der heutigen Umwelterziehung. Zur Didaktik des ökologischen Aspekts:
- als eigene Unterrichtseinheit Zu den jeweiligen Themen
- als Aspekt jeden Themas
Vorgestellt wird eine Unterrichtseinheit: - Didaktik:
Bedeutung der Haushalte in Bezug auf Umweltverschmutzung im besonderen bei Reinigungsmittel. Es werden Auswirkungen, Gegenmaßnahmen, individuelle Möglichkeiten und Motivationsbildung vorgestellt.
- Unterrichtsverlauf:
1. Block: Einführung in das Problem durch Herstellen des historischen Bezugs, wäschewaschen früher und heute.
Konsequenzen - Ursachen - Gegenmaßnahmen
Ziel: Gewohnheiten reflektieren
2. Block: Inhaltsstoffe von Reinigungsmitteln - Wirkungen auf
die Umwelt - Auswertung - Diskussion
Ziel: Kritischer Umgang mit alltäglichen Mitteln
3. Block: - Versuch zur Demonstration der Behinderung des Keimens und Wachsens von Samen durch Detergentien - Versuch zur Darstellung der Herabsetzung der Oberflächenspannung
- Praktische Erprobung von Alternativen
Ziel: Direkte Wahrnehmung von Ursache und Wirkung, welche sonst nicht nachvollziehbar sind.
4. Block: Wiederholung
- Film - Rollenspiel - Spülversuche Ziel: Argumentation üben