User Online: 2 | Timeout: 06:28Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Aufsatz in Zeitschrift
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Verfasser/-in:
Hauptsachtitel:
Die Anthropologisierung sozialer Risiken im Programm der Sozialen Arbeit.
Zeitschriftenausgabe (-> Ref.Nr):
Zeitschrift/Zeitung:
Widersprüche
Z-Jahrgang:
23
Z-Heftnummer/-bez.:
90
Themenschwerpunkt:
Noch auf Kurs? - Zehn Jahre Neue Steuerung in der Jugendhilfe.
Erscheinungsjahr:
Seite (von-bis):
77-104
Kurzinfo:
Abstract

Die Frage, ob gegenwärtige Formen sozialer Kontrolle in erster Linie durch (moralische) Disziplinierung oder durch (entmoralisiertes, versicherungsmathematisches) Risikomanagement funktionieren, ist falsch gestellt. Die Definition von Risiken und die Einforderung ihrer "rationalen" Bearbeitung ist tiefgreifend zu verstehen als moderne Ordnungsleistung und Form sozialer Kontrolle, die "Individuen zu Subjekten" macht. Risiken fungieren als moralisierte Zurechnungsmodi individueller Selbst- und Fremderschließung, die gekoppelt sind an Kriterien gesellschaftlicher Brauchbarkeit. Fokussiert auf das Ziel, Individuen zur selbstkontrollierten Risikobearbeitung zu bilden, tendiert Soziale Arbeit dazu, sich diese Semantik zu eigen zu machen.