User Online: 2 | Timeout: 19:26Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Aufsatz in Zeitschrift
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Verfasser/-in:
Hauptsachtitel:
Wo liegen die Inseln der Seligen?
Untertitel/Zusätze:
Utopie und Geschichte.
Zeitschriftenausgabe (-> Ref.Nr):
Zeitschrift/Zeitung:
Widersprüche
Z-Jahrgang:
21
Z-Heftnummer/-bez.:
80
Themenschwerpunkt:
Wir können auch anders - Soziale Utopie heute.
Erscheinungsjahr:
Seite (von-bis):
9-18
Kurzinfo:
Abstract

Zu Beginn des 21. Jahrhunderts dominieren die Negativ-Utopien. Die Hoffnungen, die noch zur Zeit der Aufklärung in Utopien zum Ausdruck kamen, scheinen angesichts der katastrophalen Erfahrungen mit den misslungenen, weil in den Totalitarismus abgekippten geschichtlichen Großversuchen zur Realisierung staatlich orientierter Utopien zu Drohungen mutiert zu sein. Anlässlich eines Streifzuges durch historisch vorliegende Utopien lässt sich feststellen, dass Utopien zwar einerseits im Zeitverlauf immer näher um die Geschichte oszilliert sind, dass aber andererseits die technokratische Realisierung utopischer Vorstellungen immer zu deren Verschwinden geführt hat. Bedeutet das das Ende der Utopie? Der vorliegende Beitrag spricht eher von der Metamorphose denn vom Verschwinden der Utopie und macht einen konzeptuellen Vorschlag, der dem paradoxen Charakter der Utopie Rechnung zu tragen sucht.