User Online: 2 | Timeout: 07:35Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | BNE OS e.V.  | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Aufsatz in Zeitschrift
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Verfasser/-in:
Hauptsachtitel:
Warum das Lernen heute schwieriger geworden ist.
Untertitel/Zusätze:
Der Wunsch nach befriedigenden Beziehungen steht mehr denn je im Vordergrund und verändert gegenstandsbezogenes Lernen.
Zeitschrift/Zeitung:
Päd.extra
Z-Heftnummer/-bez.:
1
Erscheinungsjahr:
Seite (von-bis):
33-36,41-42
Kurzinfo:
1. Soziokulturelle Erosionsprozesse "zerteilen" die Subjektivität selbst. Die Persönlichkeitsstrukturen werden komplizierter.
2. Die Technokratisierung der Lebensbereiche schreitet fort und produziert gleichzeitig ein wachsendes Verlangen nach Subjektivierung.
3. Das Verlangen nach Subjektivierung erscheint als Beziehungsorientiertheit, der Bezug zu Gegenständen wird verletzlicher.
4. Das Verlangen nach Subjektivität findet erhöhte gesellschaftliche Möglichkeiten, zur Sprache gebracht zu werden.
5. Möglichkeiten sich vergegenständlichen zu lernen, sind unerläßlich. Die Gegenstandsbedeutungen sollten entprivatisiert werden, ohne ihres Subjektivierungsgehalts beraubt zu werden.
6. Ein zu enges Verständnis von Gegenstands-Aneignung ist der gesellschaftlichen Entwicklung von Subjektivität nicht angemessen und birgt die Gefahr eines Rückfalls in pädagogischen Traditionalismus in sich.