User Online: 2 | Timeout: 18:50Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Herausgeberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Herausgeber/-in:
 
 
 
 
Hauptsachtitel:
Anpassung an regionale Klimafolgen kommunizieren.
Untertitel/Zusätze:
Konzepte, Herausforderungen und Perspektiven.
Erscheinungsort:
München
Erscheinungsjahr:
ISBN:
9783865814746
Titelbild:
Kleinbild
Aufsätze:
 
 
 
Kurzinfo:
Verlagsinfo: Der Klimawandel ist nicht nur ein globales Problem, sondern wird auch konkrete Folgen für die Menschen in Deutschland haben. Nur wenn es gelingt, die zukünftigen Klimaveränderungen und ihre voraussichtlichen Folgen zu kommunizieren, ist eine rechtzeitige Anpassung möglich. Nur dann können Gefahren minimiert und Chancen genutzt werden. Wie aber kann vermittelt werden, dass die Anpassung an Klimafolgen notwendig ist – obwohl unbekannt ist, welches Ausmaß die Klimaveränderungen und die Folgen in der Region haben werden? Bei wem führen eher moralische und bei wem eher nutzenorientierte Argumente zu erhöhter Handlungsbereitschaft? Welche Kommunikationsmethoden eignen sich für welche Zielgruppen? Wie können Jugendliche für das Zusammenspiel von Klimaschutz und Anpassung sensibilisiert werden?
Fundierte Theorieansätze und zahlreiche Praxisberichte erschließen den vergleichsweise neuen Aufgabenbereich „Klimaanpassungskommunikation″. Eine steckbriefhafte Zusammenstellung von erprobten Instrumenten und Formaten illustriert, welche Maßnahmen Erfolg versprechen.
Inhaltsverzeichnis :
Karin Beese, Miriam Fekkak, Christine Katz,
Claudia Körner, Heike Molitor
Einführungen

TEIL I
A: Anpassungskommunikation - Theorieansätze und Diskurse

Joachim Börner
»dynaklim-Wissenschaftskommunikation«20i3
Wissenschaft trifft Praxis

Manuel Cottschick
Plädoyer für eine investigative transdisziplinäre Anpassungsforschung

Torsten Crothmann
Handlungsmotivierende Kommunikation von Klimawandelunsicherheiten? Empfehlungen aus der psychologischen
Forschung

Stefan Drews
Risikowahrnehmung und -kommunikation des Klimawandels Framing, Werte und Emotionen

Beatrice Dernbach
Klimawandel in den Medien - Das schwierige Verhältnis von Wissenschaft und Journalismus

Susanne Schuck-Zöller, Paul Bowyer, Daniela Jacob, Guy Brasseur
Inter- und transdisziplinäres Arbeiten im Klimaservice

Christine Katz
Die Vermittlung von Klimafolgen & -anpassung - Aktive Wissensintegration aus der Risikoforschung, der Psychologie und den pädaggischen Wissenschaften ist nötig!

B: Forschungsergebnisse urid Erfahrungen aus den KLIMZUG-Verbünden

Christine Katz
Vermittlungsaufgabe Klimaanpassung - Merkmale,
Herausforderungen und Stolpersteine eines neuen(?) Handlungsfeldes

Akteurs- und Zielgruppenanalysen

Manuela Nutz
Die Klimaanpassungsakademie Nordhessen - Kurskorrekturen und Profilschärfung mit Hilfe von Instrumenten
der systemischen Organisationsentwicklung

Nico Stelljes, Doris Knoblauch, Robin Koerth, Crit Martinez
Akteursanalyse und Befragungen in RADOST - Klimaanpassung aus Sicht von Akteuren an der Ostseeküste

Esther Chrischilles, Mahammad Mahammadzadeh
Über Wissen zum Handeln? Anpassungsbedarf in Kommunen und Unternehmen

Christine Katz, Heike Molitor
Klimaanpassung - (k)ein Thema in umweltrelevanten Bildungsorganisationen?

C Aktivitäten im Bereich Bildunghristine Katz
Lernen und Lehren - Zur beteiligungsorientierten Gestaltung von Bildungsaktivitäten im Bereich Klimawandel
und -anpassung

Daniela Neuschäfer, Manuela Nutz
Klimafit und Klimaangepasst - bei Wind und Wetter: Qualifizierung in der Pflege

Sarah Elisa Wild
Einführung eines Klima Managementsystems an europäischen Schulen - Die Rolle der Klimaanpassungsakädemie als vermittelnde Organisation

Eva Foos, Julia Jahnke, Thomas Aenis
Herausforderungen partizipativer Programmentwicklung - Beispie KlimaBildungsGärten in Berlin

Transfermaßnahmen für Entscheidungsträger(innen), Wirtschaft und Öffentlichkeit

Majana Heidenreich, Nils Feske, Stephanie Hänsel,
Kathrin Riedel, Christian Bernhofer
Zum Umgang mit Daten aus Klimamodellen - Herausforderungen für eine integrierte Klimaanpassung

Qerard Hutter, Jörg Bohnefeld, Alfred Olfert,
Heike Hensel, Thomas Naumann
Transfer wissenschaftlicher Erkenntnisse - REGKLAM-Ergebnisse zur Gebäudeanpassung

Grit Martinez, Fanny Frick, Kira Cee
Zwei Küstengemeinden im Klimawandel - Zum sozioökonomischen und kulturellen Hintergrund von Küstenschutz für Planung, Umsetzung und Transfer von Anpassungsmaßnahmen

Lars Fischer, Kenneth Anders
Die Landschaftswerkstatt Wasser Uckermark-Barnim - Erfahrungen in einem kulturlandschaftlichen Diskurs

Birgit Hohberg
Moderierte Onlinediskussionen - Kommunikationsund Beteiligungsinstrumente im Kontext von Klimawandel und Klimaanpassung

Karin Beese, Inga Haller, Rieke Müncheberg
Alle auf einmal und jede(r) für sich - Klimaanpassungskommunikation im Rahmen einer Veranstaltungsreihe

Reinhard Schulz-Schaeffer, Lothar J. Hartmann, Christoph Porschke
Grafiknovellen - Chancen für innovative Wissenschaftskommunikation

Andre Karczmarzyk, Reinhard Pfriem
Dialogische Kommunikation - So geht Beteiligung in Klimaanpassungsprojekten

Rainer Lucas
Vom Wissensmanagement zum Wertemanagement - Anpassungslernen und regionaler Wandel

Claudia Körner, Andreas Lieberum
Instrumente der Anpassungskommunikation in nordwest2050 - Evaluation der Online-Medien

C: Zusammenführung und Ausblick

Christine Katz, Heike Molitor
unter Mitarbeit von Karin Beese, Miriam Fekkak und Claudia Körner
Zusammenführende Diskussion '

TEIL II

Kommunikationssteckbriefe

Veranstaltungen und Dialoge
Online Tools
Filme
Wettbewerbe und Spiele
Weiterbildung und Qualifizierung

Anhang
Autorinnen und Autoren
Die KLIMZUG-Verbünde
Original-Quelle (URL):
Datum des Zugriffs:
13.01.2016