User Online: 2 | Timeout: 12:45Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Urheberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Urheber:
Urheber Kürzel:
Hauptsachtitel:
Positionen zur Bildungsreform.
Untertitel/Zusätze:
Positionspapier - Beschluss des Präsidiums vom 19.9.2006.
Erscheinungsort:
Köln
Erscheinungsjahr:
Inhaltsverzeichnis :
Ursula Frost
Vorwort

DIE EINSPRÜCHE

Das Bildungswesen ist kein Wirtschafts-Betrieb! ünf Einsprüche gegen die technokratische Umsteuerung des ildungswesens
»Frankfurter Erklärung«
Unterschriften- und Unterstützerliste

Die Tagung am 10.10.2005 in der Universität Frankfurt

Andreas Gruschka
Begrüßungsworte an die Tagungsteilnehmer

Rudolf zur Lippe
Ökonomie als Modell für Bildung?

Jörg Ruhloff
Die Universität ist kein Wirtschaftsbetrieb

Ulrich Herrmann
Systematische Benachteiligung durch das deutsche schulische ßenachteiligungssystem

Frank-Olaf Radtke
Das neue Erziehungsregime. Steuerungserwartungen, Kontrollphantasien und ationalitätsmythen

Zur öffentlichen Diskussion der Einsprüche

Andreas Gruschka/Horst Rumpf
Erschlichene Überlegenheiten - Über die Gegenreden zu den »Fünf Einsprüchen«
Supplemente

Horst Rumpf
Reflexionsschwächen in der Anwendung von Wissenschaft? rbemerkung zu den zwei Texten von Brügelmann und Bauersfeld

Horst Rumpf
Unterschlagene Erfahrungen. in Hinweis auf verschiedene Arbeiten von Hans Brügelmann zu empirischen Befunden
über Negativergebnisse technokratischer Bildungsreformen

Heinrich Bauersfeld
Welche Art von Wissenschaft hilft der Bildungspraxis?

KONTROVERSE POSITIONEN

Julian Nida-Rümelin
Die Universität zwischen Humboldt und McKinsey. spektiven wissenschaftlicher Bildung

Heinz-Elmar Tenorth:
Die »Große Koalition ... der Gestaltungswilligen« - Wie kritische Erziehungswissenschaftler n der Bildungspolitik teilnehmen

Jürgen Oelkers
Qualitätsentwicklung in Schulen: Probleme und konkrete Erfahrungen us der Schweiz

Lutz Koch
Eine neue Bildungstheorie? Qualitätsentwicklung, Neues Steuerungsmodell, valuation und Standards

Andreas Gruschka
Bildungsstandards oder das Versprechen, Bildungstheorie in empirischer ildungsforschung aufzuheben

Tomas Hering
Universitäten als Unternehmen - Akademische Zerrbilder und ideologische Illusionen iner Anti-Elite

Jannes Bellmann
Ökonomische Dimensionen der Bildungsreform - Unbeabsichtigte Folgen, erverse Effekte, Externalitäten

Sanne Draheim/Tilmann Reitz
Währungsreform. Die neue Ökonomie der Bildung
Original-Quelle (URL):
Datum des Zugriffs:
22.09.2015