User Online: 2 | Timeout: 05:50Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Verfasserwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Verfasser/-in:
zus. bet. Körpersch.:
Hauptsachtitel:
Praxisbuch Mobilitätserziehung.
Untertitel/Zusätze:
Unterrichtsideen, Projekte und Material für die Grundschule.
Erscheinungsort:
Baltmannsweiler
Erscheinungsjahr:
ISBN:
3896769952
 
9783896769954
Titelbild:
Kleinbild
Kurzinfo:
Abstract: In den letzten Jahren ist die klassische Verkehrssicherheitserziehung durch Erlasse und Lehrpläne um Aspekte des sozialen Lernens, der Gesundheits- und der Umwelterziehung erweitert worden. Das Praxisbuch Mobilitätserziehung trägt dieser Entwicklung Rechnung und stellt eine umfassende und erweiterte Konzeption der Verkehrs- und Mobilitätserziehung vor.
Im Zentrum steht die Darstellung von Unterrichtsideen und Projekten im Kontext einer nachhaltigen Mobilität. Es finden sich Handlungsanregungen, weiterführende Hinweise und Kopiervorlagen zu den Themenfeldern Schulweg, Stadtteilerkundung, Umwelt und Klima sowie Fahrrad, Bus und Bahn. Zusätzlichrunden Vorschläge zur Elternarbeit, Literaturangaben und Internetadressen das Angebot ab. Eingebettet ist dieses Angebot in eine grundlegende Diskussion der zentralen Aspekte einer zeitgemässen Mobilitätserziehung, ergänzt durch einen Blick auf die Geschichte der Verkehrserziehung sowie die Entwicklung des Straßenverkehrs und seine Auswirkungen auf Kindheit heute. Das Praxisbuch wendet sich in erster Linie an Lehrer/innen der Klassenstufen eins bis sechs, an Studierende und Lehrende an lehrerbildenden Hochschulen sowie an Fachleiter/innen und Referendar/innen an Studienseminaren (Verlagsinfo)

BNE-Portal Lehrmaterialien
Mit dem Praxisbuch Mobilitätserziehung hat der Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD) ein neues Unterrichtshandbuch für Lehrerinnen und Lehrer der ersten bis sechsten Klassen herausgegeben. Es enthält viele praktische Anregungen für eine moderne Mobilitätserziehung, die Kinder befähigen soll, sich sicher und eigenständig zu Fuß, per Fahrrad und Öffentlichem Nahverkehr fortzubewegen. Mit vielfältigen Unterrichtsideen und Materialien sowie Anregungen für Spiele und Projekte präsentiert der Autor das nötige Handwerkszeug für die methodische und inhaltliche Gestaltung des Unterrichts. Die VCD-Publikation wendet sich in erster Linie an Lehrer/innen der Klassenstufen eins bis sechs, an Studierende und Lehrende an Lehrer bildenden Hochschulen sowie an Fachleiter/innen und Referendar/innen an Studienseminaren. Das Praxisbuch Mobilitätserziehung stellt Handlungsanregungen, weiterführende Hinweise und Kopiervorlagen zu den Themenfeldern Schulweg, Stadtteilerkundung, Umwelt und Klima sowie Fahrrad, Bus und Bahn. Zusätzlich runden Vorschläge zur Elternarbeit, Literaturangaben und Internetadressen das Angebot ab. (Website VCD)
Inhaltsverzeichnis :
0. Geleitwort (Prof. Dr. A. Kaiser)
Vorwort
2. Einleitung: Vorfahrt für Kinder
Begriffsbestimmung: Verkehrs- oder Mobilitätserziehung eine Alternative?
Mobilitätserziehung als Erweiterung der alten Verkehrserziehung
Geschichte der Verkehrserziehung
Kinder und Straßenverkehr heute
Unfälle
Gesundheitsschäden durch Straßenverkehr
Umwelt, globales Klima und Straßenverkehr
Kinder bleiben Kinder
Den Straßenverkehr den Kindern anpassen
Das Konzept der Mobilitätserziehung
Unterrichtsmethoden der Mobilitätserziehung
Unterrichtskonzepte und Lehrpläne
Zusammenfassung
3. Praxis der Mobilitätserziehung. Beispiele, Ideen, Unterrichtsreihen und Projekte.
3.1 Schulwege
Schulwege malen oder zeichnen
Entdeckungen auf dem Schulweg/Ausstellungstisch
Schulwege früher und heute .
Schulwege in aller Welt
Wir bringen uns nach Hause
Schulwegpartner/Schulwegpools
Streit auf dem Schulweg/Soziales Lernen
Modenschau: Sichtbarkeit in der Dunkelheit
Anhang: Arbeitsblätter Kap. 3.1
3.2 Stadtteil- und Verkehrserkundungen
Verkehrsbeobachtung und -zählung.
Ampelbeobachtung.
Stadtteilerkundu ng Ne rke h rsdetek t ive.
Tempo 30/Spielstraße
Stadtteilplan für Kinder ..
Verkehrsschilder.
Anhang: Arbeitsblätter Kap. 3.2
3.3. Mobilität und Umwelt
Mobilitätstagebuch ..
Vor- und Nachteile der einzelnen Verkehrsmittel
Lärm [Hörspaziergang]
Flächenverbrauch
3.3.5 Wenn ich Verkehrsminister/in wäre
3.3.6 Treibhauseffekt ..
3.3.7 Umweltwache/Autofreie Schulwoche
3.3.8 Kinderbeteiligung an Planungen
Anhang: Arbeitsblätter Kap. 3.3
3.4 Fahrrad
Fahrradbilder
Das Fahrrad im Deutschunterricht .
Fahrräder früher
Fahrradwerkstatt ..
Fahrradtypen ..
Fahrradtechnik
Fahrradreparaturen und Pf\ege ..
Untersuchung der Fahrradwege
Fahrradpools ..
Übungen für die Fahrradprüfung
Fahrrad-Parcours
Rechnen mit dem Rad
Anhang: Arbeitsblätter Kap. 3.4
3.5 Bus und Bahn
Ausflüge mit Bus und Bahn .
Haltestellenerkundung
Fahrpläne und Tarife
in die neue Schule mit Bus und Bahn
Besichtigung des Betriebshofs/Bahnhofserkundung
Material der Verkehrsbetriebe
Anhang: Arbeitsblätter Kap. 3.5
3.6 Bewegung und Spiel
Anhang: Arbeitsblätter Kap. 3.6
3.7 Eltern und Mobilitätserziehung
Anhang: Arbeitsblätter Kap. 3.7
4. Anhang
4.1. Literatur.
4.2. Internet
4.3 Abkürzungsverzeichnis
4/. Verzeichnis der FotosfBilder .
4.5 Verzeichnis der Tabellen und Grafiken ..
4.6 Verzeichnis der Kästen
4.7 Vita.
Bezugsquelle /Preis:
https://www.bne-portal.de/upload_filestore/bne_downloads_lehrmittel/Info_Praxisbuch_Mobilita__tsbildung.pdf 25 €