User Online: 1 | Timeout: 02:31Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Zeitschriftenausgabe
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Untertitel/Zusätze:
Wie aus Müll Produkte von morgen werden.
Zeitschrift/Zeitung:
Politische Ökologie
Z-Jahrgang:
30
Z-Heftnummer/-bez.:
129
Themenschwerpunkt:
Rohstoffquelle Abfall.
Erscheinungsjahr:
ISBN:
9783865812841
ISSN:
09335722
Kurzinfo:
Verlagsinfo:
Die Rohstoffe werden knapp. Gleichzeitig wachsen weltweit die Müllberge und in den Ozeanen schwimmt tonnenweise Plastikmüll. Der Mülltourismus in die Entwicklungsländer floriert und gefährdet dort Mensch und Umwelt. In Industrieländern gehen trotz moderner Recyclingmethoden wichtige Technologiemetalle in Verbrennungsanlagen verloren. Die Wegwerfgesellschaft war gestern. Heute gilt es nicht nur den immensen Schatz der im Abfall verschütteten Rohstoffe zu bergen. Wir brauchen auch ein Produktdesign, das auf Haltbarkeit und Schadstofffreiheit setzt und die Wiederverwertbarkeit von Stoffen konsequent mitdenkt. Veränderte Nutzungsstrategien – Stichwort: Nutzen statt Besitzen – sind ein weiterer Schlüssel. Wirtschaft und Gesellschaft müssen lernen, grundsätzlich anders zu produzieren und zu konsumieren.
Inhaltsverzeichnis :
Auf Halde

Einstiege

Vom Recycling zur Mülllawine und zurück
Abfallproduktion und Wergwerfmentalität in Westdeutschland
Von Roman Köster

Der Blick in die Tonne

Im freien Wertverfall
Wachstumslogik und Müllproblematik
Von Marianne Gronemeyer

Auf Deponien, in Strudeln und Schornsteinen
Der lange Weg vom Müll zur Ressource
Von Heike Holdinghausen

Mehr Kreislauf bitte!
Novellierte Abfallpolitik in Deutschland
Von Hartmut Hoffmann

Nachschub für die imperiale Lebensweise
Die Rohstoffpolitik Deutschlands und der EU
Von Peter Fuchs

Zwei Länder, zwei Tonnen
Abfalldiskurs in Frankreich und Deutschland
Von Reiner Keller

Die Vermüllung der Welt

Gebaut, um kaputtzugehen
Geplante Obsoleszenz
Von Stefan Schridde

Der deutsche Schrottplatz liegt in Übersee
Export von Elektronikmüll
Von Knut Sander

„Vertrauen wird am Ende der entscheidende Faktor sein″
Entsorgung und Lagerung von Atommüll
Ein Interview mit Jochen Stay

Die unsichtbare Hand
Informelle Arbeit in der Abfallwirtschaft
Von Roland Linzner und Gudrun Obersteiner

Von Wertstoffen und Kreisläufen

Vom Goldschürfen in der Stadt
Urban Mining
Von Peter Kiefhaber

Die Zauberhand allein wird′s nicht richten
Schonung der natürlichen Ressourcen
Von Benjamin Bongardt

Nutzen statt besitzen
Eine ressourcenleichte Konsumkultur
Von Gerd Scholl

Der lange Weg in die Recyclinggesellschaft
Kreislaufrisiken
Von Bernd Bilitewski

Bauplan fürdie wiederverwertbare Warenwelt
Nachhaltiges Design
Von Ursula Tischner

Impulse

Projekte und Konzepte

Medien

Spektrum Nachhaltigkeit

Rio – kein Ort – nirgends?
Der Geist von 1992
Von Barbara Unmüßig

Kommunale Nachhaltigkeit 3.0 – die regenerative Stadt
Zwei Jahrzehnte Lokale Agenda 21
Von Sabine Drewes

Eurorettung braucht Green New Deal
Explodierende Öl- und Ressourcenpreise
Von Sven Giegold

Chancen und Grenzen
Weltweiter Emissionshandel
Von Felix Ekardt

Die Gier beenden
Ein nachhaltiges Geschäftsmodell für Deutschland
Von Ulrich Mössner

Rubriken

Editorial

Impressum

Vorschau