User Online: 1 | Timeout: 09:05Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | BNE OS e.V.  | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Herausgeberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Herausgeber/-in:
 
 
Hauptsachtitel:
Neue Steuerung – alte Ungleichheiten?
Untertitel/Zusätze:
Steuerung und Entwicklung im Bildungssystem
Erscheinungsort:
Münster
Erscheinungsjahr:
ISBN:
9783830925699
 
3830925697
Titelbild:
Kleinbild
Aufsätze:
Kurzinfo:
Angaben aus der Verlagsmeldung :

Unter dem Label „Neue Steuerung″ vollzieht sich gegenwärtig in allen Bereichen des Bildungssystems ein grundlegender Wandel der Handlungskoordination in und zwischen Politik, Verwaltung und pädagogischer Praxis. Der sich darin manifestierende Veränderungsdruck begründet sich nicht zuletzt in der wieder in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückten und neu problematisierten Reproduktion sozialer Ungleichheiten. Daraus ergibt sich die diesen Band charakterisierende Perspektivierung des Gegenstandes „Neue Steuerung″: Gefragt wird nach dem Verhältnis von Neuer Steuerung und tradierten sozialen Ungleichheiten im Bildungssystem.
Einen ersten Schwerpunkt bildet eine kontextuierende Auseinandersetzung mit der gegenwärtigen Steuerung und Entwicklung im Bildungswesen entlang der Analyse und Diskussion verschiedener aktueller Steuerungsinstrumente. Daran anschließend wird in unterschiedlichen Akzentuierungen der Frage nachgegangen, inwieweit die Neue Steuerung zu einer Reduktion tradierter sozialer Ungleichheiten beitragen kann und soll. Die im dritten Teil des Bandes versammelten Beiträge fokussieren – in kritischer Pointierung der im Titel enthaltenen Fragestellung – auf mögliche trans- und kontraintentionale Verschärfungen der Ungleichheitsproblematik infolge der Etablierung neuer Steuerungsinstrumente.
Inhaltsverzeichnis :
Fabian Dietrich!Martin Heinrich/Nina Thieme
Neue Steuerung - alte Ungleichheiten?
Überlegungen zu einer relevanten und dennoch
wenig diskutierten Fragestellung

TEIL I:
STEUERUNG UND ENTWICKLUNG IM BILDUNGSSYSTEM

Lejf Moos
Governance of educational systems
contextualizing and conceptualising influence

Norbert Sendzik/Nils Berkemeyen'Johanna Otto
Zur Rolle der Districts im US-amerikanischen Schulsystem
Was kann ein Vergleich mit Deutschland leisten?

Veronika Manitius/Nils Berkemeyer
Regionale Bildungsbüros - ein neuer Akteur der Schulentwicklung

Katja Thillmann
Reorganisation von Schulen unter den Bedingungen der Neuen Steuerung

Cornelia Wagner/Jana Rückmann
Wirkungen externer Qualitätsforderungen auf die
Einzelschulentwicklung beruflicher Schulen
Eine triangulative Untersuchung im Rahmen des Modellversuchs SUE

Susanne Strunck
Wettbewerbe als Formen der Steuerung?
Funktionen und Wirkungen von Schulwettbewerben
im Kontext von Steuerungsüberlegungen

Bea HarazdIMario GieskelJulia Gerick
Schulleitung in eigenverantwortlichen Schulen

Maike Neu-Clausen/Denise Demski/Isabell van Ackeren
Studienseminare im Spannungsfeld von Verwaltungsvorgaben und teilautonomer Ausgestaltung
Eine deskriptiv-explorative Analyse von
Seminarprogrammen in NRW

Mathias Mejeh/Peter Nenniger
Das Bachtelen - vom Kinderheim zum
Sonderpädagogischen Zentrum
Bedingungen, Möglichkeiten und Probleme bei der Entwicklung
eines Integrationskonzepts für Kinder und Jugendliche
mit Kommunikations-, Lern- und Verhaltensauffälligkeiten

Silvia Annen
Anerkennung von Kompetenzen -
eine Analyse aus institutioneller Perspektive

TEIL II:
NEUE STEUERUNG -ALTE UNGLEICHHEITEN?

Lorenz Lassnigg
Re-Produktion sozialer Ungleichheiten - ein Steuerungsproblem'?

Anke B. LiegmannlJenny Lenkeit/Isabell van Ackeren/Knut Schwippert
Strategien im Umgang mit Befunden aus PIRLS
Eine explorativ-vergleichende Studie zur Rezeption
von Befunden zu Chancenungleichheit in zwölf Ländern

Nina Ho grebe/Katharina Keinert/Wolfgang Böttcher/
Kathrin Bock-Famulla
Bedarfsgerechte Ressourcensteuerung
Die Entwicklung eines indikatorengestützten, formelbasierten
Finanzierungskonzeptes im Elementarbereich

Christoph Winkler
Neue Steuerung und finanzielle Anreize für Lehrer/innen
und ihre Auswirkungen auf die Reduktion von Bildungsbenachteiligung
Ein internationaler Literaturbericht

Sebastian Niedlich/Thomas Brüsemeister
Modelle regionalen Bildungsmanagements — Ansätze zur
Behebung sozialer und bildungsbezogener Ungleichheiten?

Vicki Täubig
Lokale Bildungslandschaften - Governance zwischen Schule
und Jugendhilfe zum Abbau herkunftsbedingter Bildungsungleichheit?

Robert Fischbach/Nina Kolleck/Gerhard de Haan
Wandel durch Netzwerke
Kommunale Bildung für nachhaltige Entwicklung aus einer (Educational) Governance-Perspektive

Rudolf Tippelt
Dezentralisierung, Organisation und Kooperation
Bildungsforschung zwischen Steuerungsanspruch und Orientierungsaufgabe

TEIL III:
NEUE STEUERUNG - NEUE UNGLEICHHEITEN?

Nina Thieme
Ganztagsbildung als bildungspolitisch initiierter Versuch
der Steuerung eines Aufwachsens in öffentlicher Verantwortung' -
Reduktion oder Reproduktion von Bildungsungleichheit?

Martin Heinrich/Herbert Altrichter/'Katharina Soukup-Altrichter
Neue Ungleichheiten durch Schulprofilierung?
Autonomie, Wettbewerb und Selektion in profilorientierten Schulentwicklungsprozessen

Uwe Maier/Martin Schymala
Reduktion von sozialen Disparitäten durch datenbasierte Schulentwicklung?
Voraussetzungen für die Rezeption und Nutzung zentraler Testrückmeldungen in Fach- und Gesamtlehrerkonferenzen

Herbert Altrichter/Johann Bacher/Martina Beham/Gertrud Nagyl
Daniela Wetzelhütter
Neue Ungleichheiten durch freie Schulwahl?
Die Auswirkungen einer Politik der freien Wahl der Primarschule auf das elterliche Schulwahlverhalten

Ulf Banscherus
Chancengleichheit zahlt sich nicht aus
Soziale Ungleichheit als strukturelle Leerstelle und potenzielles
Fehlsteuerungsrisiko in Modellen leistungsorientierter Mittelverteilung an Hochschulen

Marcus Emmerich/Ulrike Hormel
Soziale Ungleichheit und funktionale Differenzierung
Die zwei Soziologien und ihre Bedeutung für den
erziehungswissenschaftlichen Steuerungsdiskurs

Autorinnen und Autoren