User Online: 2 | Timeout: 05:51Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Herausgeberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Herausgeber/-in:
 
 
Hauptsachtitel:
Globale Jugend und Jugendkulturen.
Untertitel/Zusätze:
Aufwachsen im Zeitalter der Globalisierung.
Erscheinungsort:
München/Weinheim
Erscheinungsjahr:
ISBN:
9783779917465
 
3779917467
Titelbild:
Kleinbild
Aufsätze:
Kurzinfo:
Kurzbeschreibung:
Der Band diskutiert die Wechselwirkung von gesellschaftlicher Globalisierung und Jugendkulturen aus interdisziplinärer Perspektive und bietet zugleich eine grundlegende Darstellung von Jugend im Zeitalter der Globalisierung. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts müssen Jugend und Jugendkulturen weltweit vor dem Hintergrund globaler Prozesse gesehen werden. Globalisierung prägt einerseits juvenile Lebenswelten, andererseits wirken Jugendkulturen als kulturelle Produktivkraft beschleunigend auf den Globalisierungsprozess. Mit Blick auf den hier angedeuteten dialektischen Prozess von Jugend und Globalisierung lassen sich drei grundlegende Fragen formulieren: Wie formen sich unter dem Prozess der Globalisierung die konstitutiven Elemente von Jugend und Jugendkulturen? Welchen Einfluss nehmen Jugendliche in ihrem alltäglichen Handeln auf den Globalisierungsprozess? Führt Globalisierung in der Tendenz zu einer Vereinheitlichung jugendlicher Lebensformen, oder bleiben weiterhin regionale Besonderheiten bestehen und brechen damit mögliche Entgrenzungstendenzen? Der vorliegende Band diskutiert diese Fragen aus interdisziplinärer Perspektive und bietet zugleich eine grundlegende Darstellung jugendkultureller Phänomene in ihrer Wechselwirkung mit gesellschaftlichen Wandlungsprozessen.
Inhaltsverzeichnis :
Inhaltsverzeichnis:

- Dirk Villányi, Matthias D. Witte und Uwe Sander: Einleitung: Jugend und Jugendkulturen in Zeiten der Globalisierung ;
- Wilfried Ferchhoff: Geschichte globaler Jugend und Jugendkulturen;
- Ulrich Beck und Elisabeth Beck-Gernsheim: Generation global und die Falle des methodologischen Nationalismus. Für eine kosmopolitische Wende in der Jugend- und Generationssoziologie;
- Heike Kahlert: Konturen einer geschlechtskategorialen Jugendforschung im Zeitalter der Globalisierung;
- Viviana Uriona und Rasmus Hoffmann: 'Rette sich wer kann!' Jugend in Argentinien und Deutschland: ein ständiges Déjà-vu;
- Martin Kohls: Mobilität der Jugend in globaler Perspektive
- Matthias Junge: Globale Jugend?;
- Eckart Müller-Bachmann: Strukturelle Aspekte jugendkultureller Vergemeinschaftungsformen im Zeitalter der Globalisierung;
- Dirk Villányi und Matthias D. Witte: Glocal Clash - Der globale Kampf der Kulturen im Lokalen;
- Sonja Ganguin und Uwe Sander: Jugend und Medien im Zeitalter der Globalisierung;
- Kai-Uwe Hugger: Verortung der Ortlosigkeit. Hybride Identität, Jugend und Internet
- Arne Schäfer: Jugend im Wandel der Arbeitsgesellschaft. Globalisierung der Wirtschaft - Konsequenzen für Jugend und Jugendforschung;
- Bernd Overwien: Globalisierung, Jugend, Lernen;
- Arne Schäfer und Matthias D. Witte: Globaler Jugendprotest;
- Elmar Lange: Jugendliche Konsummuster in Deutschland, Südkorea und Polen. Wie rational konsumieren die Jugendlichen?;
- Yvonne Niekrenz: Vielfalt in Uniform. Jugend, Jugendkulturen und Mode im Zeitalter der Globalisierung;
- Hartmut Möller: Koordinaten im Umgang mit glokalen musikalischen Jugendkulturen;
- Gabriele Klein: Transnationale und postkoloniale Tanzkulturen. Ein Streifzug durch urbane Szenen;
- Jürgen Schwier: Jugendkulturen und Sport im Zeitalter der Globalisierung;
- Jutta Siemann: Jugend, Jugendkulturen und Religion im Zeitalter der Globalisierung;
- Andreas Schinkel: Das Selbst im Spiegel des Anderen. Zur Geschichte und Struktur der Freundschaft;
- Christian Schuldt: Romantische Pragmatiker. Jugend, Jugendkulturen und Romantik im Zeitalter der Globalisierung;
- Regina Görgen: Sex und Reproduktion - die globale Relevanz von Jugendgesundheit;
- Siegrid Tautz, Angela Bähr und Sonja Wölte: Globalisierung und kommerzielle sexuelle Ausbeutung von Kindern und Jugendlichen;
- Marius Harring, Christian Palentien und Carsten Rohlfs: Jugend, Jugendkulturen und Gesundheit im Zeitalter der Globalisierung. Peer-Group-Orientierung und kompensatorischer Konsum in der Adoleszenz;
- Dirk Villányi: No link, no future! Über die Zukunft globaler Jugend und Jugendforschung
.