User Online: 2 | Timeout: 18:37Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Urheberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Urheber:
Urheber Kürzel:
Hauptsachtitel:
Nutzungsrechte für Viehzüchter und Fischer.
Untertitel/Zusätze:
Vereinbarungen nach traditionellem und modernem Recht. Anregungen aus Mauretanien.
Erscheinungsort:
Heidelberg
Erscheinungsjahr:
ISBN:
9783925064562
 
3925064567
Titelbild:
Kleinbild
Kurzinfo:
Wie hängen Demokratisierung und Nachhaltigkeit miteinander zusammen? Die kostenlose Broschüre für Schüler und Studenten erklärt diese Wechselabhängigkeit am Beispiel von Mauretanien.

Mauretanien, im Nordwesten von Afrika, ist eines der ärmsten Länder der Welt, das gleichzeitig aber auch über bedeutende Naturressourcen verfügt. Eine fatale Kombination, denn die Bevölkerungsarmut führt gleichzeitig zum Raubbau der Naturressourcen. Ein Ansatz, um dieses Dilemma zu lösen, ist die Einführung von demokratischen Partizipationsmöglichkeiten. Am Beispiel von Mauretanien zeigt diese Broschüre, wie dezentrale Strukturen die Nutzung von natürlichen Ressourcen verändern und die Nachhaltigkeit stärken.
Inhaltsverzeichnis :
Inhalt:
Einführung, Überblick, Aufbau
2 Mauretanien: Kolonialgeschichte und rechtliche Grundlagen
Islamische Einflüsse
Europäischer Kolonialismus
Französische Kolonialstrukturen
Traditionelles und „modernes″ Recht als Rahmen für den Ressourcenschutz
Anregungen zur Weiterarbeit
3 Weidewirtschaft im Umbruch –
zwischen traditionellen Rechten und modernen Erfordernissen:
Guidimakha und Hodh el Gharbi
Programmgebiete und Förderansatz
Der Film „Verantwortung für die Umwelt übernehmen – Lokales Management der natürlichen
Ressourcen in Mauretanien″
Übergang der Verantwortung auf die lokale Bevölkerung
Was bisher erreicht wurde
Lessons learned: Kriterien für die Qualität lokaler Nutzungsvereinbarungen
Anregungen zur Weiterarbeit
4 Traditioneller Fischfang, Naturerhalt und lokale Entwicklung:
der Nationalpark
Banc d′Arguin
Die Programmregion Banc d′Arguin
Förderansatz 37
Der Film „Nationalpark
Banc d′Arguin: Umwelt und nachhaltige Entwicklung″
Vom Naturschutz zur nachhaltigen Entwicklung
Partizipation der Bevölkerung
Anregungen zur Weiterarbeit
5 Zusammenfassung und Ausblick
6 HintergrundInformationen

Mauretanien
Guidimakha
Hodh el Gharbi
Nationalpark
Banc d′Arguin
Die deutsch-mauretanische Entwicklungszusammenarbeit
Internationale
Abkommen zum Schutz der biologischen Vielfalt und zur Bekämpfung der
Wüstenbildung
7 Anhang
Glossar
Abkürzungsverzeichnis
Links und Literatur
Inhalt der CD „Nachhaltigkeit hat viele Gesichter″
Inhalt der DVD „Nutzungsrechte für Viehzüchter und Fischer″
Original-Quelle (URL):
Datum des Zugriffs:
23.03.2012