User Online: 3 | Timeout: 13:29Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Verfasserwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Verfasser/-in:
 
Hauptsachtitel:
Heute streicheln wir den Baum.
Untertitel/Zusätze:
Kinder machen Naturerfahrungen mit Pflanzen, Tieren, dem Wetter und der Erde.
Erscheinungsort:
Ravensburg
Erscheinungsjahr:
ISBN:
9783473604463
 
3473604461
Kurzinfo:
Nancy Hoenisch und Elisabeth Niggemeyer haben zwei Bücher (dies und "Komm liebe Spinne") herausgebracht, welche auf anschauliche Art und Weise die Arbeit mit Kindern beschreiben. Diese Arbeit mit Kindern zielt darauf ab, die Versöhnung zwischen Mensch und Natur schon im frühen Kindesalter anzustreben. Die Kinder lernen hier mit "Kopf, Hand und Herz" und lernen die Abscheu, die Angst, den Ekel und Vorurteile abzubauen und die Fähigkeit zur Liebe und Hingabe zu entwickeln.

Um dies zu erreichen, versucht die Lehrerin Nancy Hoenisch den Vorschulkindern das Gefühle von Geborgenheit und Liebe zu vermitteln. Streicheln und Anfassen ist erwünscht.

Der Unterricht wird so gestaltet, daß die Lehrerin Situationen aus dem Leben der Kinder aufgreift. Außerdem scheut sie sich nicht davor mit den Kindern oft nach draußen zu gehen, Tiere mit in den Klassenraum zu bringen oder tote Tiere, wie z. B. ein Fisch oder ein Huhn auseinanderzunehmen. Sie backt Brot mit den Kindern, pflanzt Blumen und versucht Eier auszubrüten oder Fische zu züchten.

Das Buch ist reichlich illustriert, und hilft so dem Leser sich alles vorstellen zu können.