User Online: 4 | Timeout: 15:04Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | BNE OS e.V.  | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Urheberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Urheber:
Urheber Kürzel:
Hauptsachtitel:
Freifläche.
Untertitel/Zusätze:
Jugend kommuniziert Flächenbewusstsein.
Erscheinungsort:
Osnabrück
Erscheinungsjahr:
ISBN:
-
Kurzinfo:
Fünf multimediale Module zur Beschäftigung mit dem Thema Flächenverbrauch. Die Module stellen Projektangebote für Umweltbildungseinrichtungen oder interessierte Schulen dar. Sie sind aus einzelnen Bausteinen aufgebaut, die auch untereinander kombinierbar sind. Bei der Bearbeitung der Module oder einzelner Bausteine befassen sich die Kinder und Jugendlichen mit dem Thema Flächenverbrauch, dessen Ausmaß und Folgen sowie verwandten Themen.

Folgende Module wurden erstellt:
– Modul „Boden″
– Modul „Flächenverbrauch″
– Modul „Versiegelung und Hochwasser″
– Modul „Stadtplanung″
– Modul „Historische Stadtentwicklung″

Umfangfreiche Downloads unter http://www.bodenbuendnis.org/index.php?id=189

BNE-Portal Lehrmaterialien
Diese Internetseite bietet fünf multimediale Module zum Thema Flächenverbrauch. Die Module sind Projektangebote für Umweltbildungseinrichtungen oder interessierte Schulen.Bei der Bearbeitung der Module oder einzelner Bausteine befassen sich Kinder und Jugendliche mit dem Thema Flächenverbrauch, dessen Ausmaß und Folgen sowie verwandten Themen. Die Arbeit mit modernen Technologien und Medien eröffnet neue Beschäftigungsmöglichkeiten. Sie erfordern von den Kindern und Jugendlichen eine interaktive Arbeitsweise und tragen zur nachhaltigen Vermittlung von Wissen und methodischen Kompetenzen bei. Vor allem aber macht die Anwendung Kindern und Jugendlichen Spaß. Die fünf Module umfassen die Themen Boden, Flächenverbrauch, Versiegelung und Hochwasser, Stadtplanung und Historische Stadtentwicklung.
Original-Quelle (URL):
Datum des Zugriffs:
18.05.2021