User Online: 1 | Timeout: 05:25Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Herausgeberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Herausgeber/-in:
zus. bet. Pers.:
 
Hauptsachtitel:
Ästhetik und Naturerfahrung
Erscheinungsort:
Stuttgart - Bad Cannstatt
Erscheinungsjahr:
ISBN:
9783772817670
 
377281767X
Aufsätze:
Kurzinfo:
Quelle: amazon.de

Kurzbeschreibung
Der Band ist hervorgegangen aus einem interdisziplinären Symposion, das 1994 im Sprengel Museum Hannover von der Deutschen Gesellschaft für Ästhetik e.V. und dem Studium Generale der Fachhochschule Hannover veranstaltet wurde. Im Zentrum steht das Verhältnis von Kunst und Natur, wobei vor allem die Perspektiven von Philosophie, Kunstgeschichte, Musik- und Literaturwissenschaft einander ergänzen. Das Spektrum der über 30 Beiträge reicht von Themen wie der Blume Moly im Kirke-Abenteuer des Odysseus oder dem parmenideischen Hymnus der Natur bis zur explizit ästhetischen Debatte der letzten drei Jahrhunderte, die unterschiedlichste Sichtweisen von Dichtern, Komponisten und bildenden Künstlern umfasst. – Mit Beiträgen von H. Böhme, R. Groh, D. Groh, H. Paetzold, J. Früchtl, B. Recki, H. Pfütze, K. P. Liessmann, M. Düe, M. M. Ross, F. Fehrenbach, J. Rademacher, G. Peters, P. Matussek, H. Friese, Ch. Hubig, J. Barkhoff, L. Weissberg, K. Herding, Ch. Kockerbeck, H. Schnädelbach, H. Danuser, L. Heidbrink, M. Pauen, H. Brüggemann, G. Mattenklott, K. H. Bohrer, B. Wormbs, F. Vaßen, Th. Meder, U. Franke, K. Matthies, S. Gronert und R. Jochims.
Inhaltsverzeichnis :
Inhaltsverzeichnis:

Vorwort

POSITIONEN
Entwürfe einer neuen Ästhetik der Natur

Hartmut Böhme
Gibt es objektive Gefühle? - Zum Problem einer Naturästhetik
aus der Sicht der Goethezeit

Ruth Groh und Dieter Groh
Kulturelle Muster und ästhetische Naturerfahrung

Heinz Paetzold
Das neue Interesse an einer Ästhetik der Natur ..)

Josef Früchtl
Die Möglichkeiten einer ästhetischen Ethik der Natur
Natur und Kunst - Allianz oder Widerstreit?

Birgit Recki
Das produktive Leben:
Über die ästhetische Faszination der Natur

Hermann Pfütze
Das Formprinzip der Kunst - zwischen Natur und Arbeit

Konrad Paul Liessmann
Die Kunst als natürliche Feindin der Natur

GESCHICHTLICHE KONSTELLATIONEN
Antike - Ursprung und Aktualität

Michael Düe
Vom Rätsel des Seienden:
Der Parmenideische Hymnus der Natur

Martin Michael Roß
Natur erfahren und Wunder wirken
Odysseus und die Pflanze Moly

Leonardo, Vico, Goethe
Frank Fehrenbach
Leonardo da Vinci: Auge- Natur- Geschichte

Jörg Rademacher
Zum Verhältnis zwischen Ästhetik und (Natur-) Geschichte
bei Vico, Peacock, Joyce und Graham Swift

Günter Peters Blumenblitze
Lektüre und Konstruktion der Natur in der Physikotheologischen
Ästhetik von Brockeszu Goethe

Peter Matussek
Naiver und kritischer Physiozentrismus bei Goethe
Natur und Kunst im Umkreis der Romantik

Heinzgert Friese
Dunkles Wesen: Nacht und Natur um 1800

Christoph Hubig
Jean Paul und die dritte Natur

Jürgen Barkhoff
Die Literarisierung des Mesmerismus bei
E.T.A. Hoffmann. Ein Heilkonzept zwischen Naturphilosophie,
Technik und Ästhetik
Zwischen Musik und Biologie - Naturansichten des 19. Jahrhunderts

Liliane Weissberg
Kleine Schritte: Natur und Kunstwerk
bei Stifter und Heidegger

Klaus Herding
Aspekte der Naturerfahrung in der Kunst
des 19. Jahrhunderts: Gauguin

Christoph Kockerbeck
Das Naturschöne und die Biowissenschaften
am Ausgang des 19. Jahrhunderts

Herbert Schnädelbach
Zum Verhältnis von Natur und Geschichte
in Richard Wagners
„Der Ring der Nibelungen"

Hermann Danuser
Natur als entfaltete Totalität.
Über Gustav Mahlers Dritte Symphonie

MODERNE UND GEGENWART
Ferne Natur, Antinatur, Stadtnatur

Ludger Heidbrink
Die ästhetische „Trauer" der Moderne als Kritik
des naturgeschichtlichen Denkens

Michael Pauen
Die Diskreditierung der Natur
Zur Entwicklung der Ästhetik der Abstraktion

Heinz Brüggemann
Die Erfindung der Stadt-Natur
Ästhetische Wahrnehmungsformen des Urbanen in der Moderne
Artifizielle Landschaften in Literatur, Film und Gartenkunst

Gert Mattenklott
Die Pflanze als symbolische Form. Erwartungen an das
Vegetabilische im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts

Karl Heinz Bohrer
Naturgefühl ist kein Gefühl der Natur:
Die surrealistische Evokation der Natur mit Rücksicht
auf das romantische Erhabene

Brigitte Wormbs
Vagabundieren im Garten

Florian Maßen
„Eine Landschaft zwischen Steppe und Savanne"
Heiner Müllers artifizielle Landschaftsbilder

Thomas Meder
Über die Liebe zur Natur wider besseres Wissen:
Werner Herzog und Hercules Segers
Natur und die Arbeit des Künstlers: bilderlos

Ursula Franke
Emanzipation des Plastischen
Die Wende zur Natur bei C. Brancusi, H. Arp und H. Moore

Klaus Matthies
Der Nexus von Kunst und Natur bei Joseph Beuys

Stefan Gronert
Die bilderlose Natur. Vom Wandel der Naturerfahrung
in der Kunst der neueren Moderne

Raimer Jochims
Kunst der Steine

Biobibliographie
Namenregister
Abbildungsverzeichnis