User Online: 2 | Timeout: 20:04Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Herausgeberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Herausgeber/-in:
 
Hauptsachtitel:
Umwelt Stadt : Geschichte des Natur- und Lebensraumes Wien.
Erscheinungsort:
Wien
Erscheinungsjahr:
ISBN:
3205774000
 
9783205774006
Kurzinfo:
Angaben aus der Verlagsmeldung

Umwelt Stadt : Geschichte des Natur- und Lebensraumes Wien

Weltweit leben Abermillionen von Menschen in Städten. Die "naturferne" Lebensweise der Stadtmenschen, die sich längst auch auf dem Lande verbreitet hat, bringt eine Fülle von Herausforderungen und Problemen mit sich.
Die alte Metropole Wien im Herzen Europas scheint die meisten ihrer drängendsten Umweltprobleme bereits in der Vergangenheit gelöst zu haben. Ist dieser Eindruck zutreffend? Wie sind die Wiener und Wienerinnen im Laufe der Geschichte mit ihrer "Umwelt Stadt" umgegangen? Auf welche Weise haben sie den einstigen Naturraum zwischen Donau und Wienerwald in eine Stadtlandschaft verwandelt? Welche ihrer Umweltmaßnahmen waren kurzlebig, welche von Dauer und zukunftsweisend?
Mit Fragen solcher Art beschäftigen sich die neunzig Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft und Praxis, die der vorliegende Band zu einer "Geschichte des Natur- und Lebensraumes Wien" versammelt hat. Auch bei diesem Rückblick geht es im Grunde darum, die Gegenwart besser verstehen zu lernen und über die Zukunft nachzudenken.
Inhaltsverzeichnis :
Inhaltsverzeichnis:

Vorwort
Einleitung

DER STADTRAUM
Wachstum und FIäche
Verdichtung und Expansion. Das Wachstum von Wien

PETER EIGNER, PETRA SCHNEIDER
(MIT) RUPERT DOBLHAMMER:
Bürgerliche Gartenstadt
Von der Burger- zur Residenzstadt
Verdichtung
Freiräume
Stadt und Planung
Transformationen. Die räumliche Entwicklung der Stadt

ERICH RAITH
MICHAEL ALBRECHT:
Das Donaufeld - ein Fallbeispiel '
Von der Grundherrschaft zum Stadtmanagement. Zweihundert Jahre Stadtplanung in Wien

WALTER MATZNETTER
LUZIAN PAULA: Planung und Grundeigentum

FRANZISKA BODE: ,,Transdanubien" - ein Fallbeispiel

LUZIAN PAULA: Der Generalregulierungsplan für Wien

STEFAN FILLER: Dornbach - ein Fallbeispiel

HARALD STOHLINGER: Favoriten - ein Fallbeispiel

WILFRIED KRAMMER: Das Wiental - ein Fallbeispiel

PETRA SCHNEIDER: Nachhaltige Stadtplanung?

RENATE KINZL: Margareten und Wieden - ein Fallbeispiel
Metamorphosen. Der Wandel des südlichen Wiener Umlands

VERA MAYER
KLAUS STEINNOCHER: Die Entwicklung des südlichen Umlands von Wien

LUZIAN PAULA: Entlang der Grenze
Stadt und Verkehr
Verkehr in Wien. Personenverkehr, Mobilität und stadtische Umwelt 1850 bis 2000

SANDOR B.
ERNST GERHARD EDER: Beschleunigung am Fluss
Reibungsloses Fließen. Bewegung und Ökonomie in der alten und neuen Stadt

PETRA SCHNEIDER: Am Görtel

ERNST GERHARD EDER: Die Südosttangente
Mit dem Rad in Wien. Zur Geschichte einer unterschätzten Verkehrstechnologie

ERNST GERHARD EDER: Fahrradfieber

THOMAS BERGER: Lückenschluss
Eroberung des Luftraumes. Der Ausbau des Flughafens Wien-Schwechat

SUSANNE RYNESCH
Oberrollt. Wiens Einbindung in Oberregionale Netze auf Wasser, Schiene und Straße

GERHARD MEISSL
VERSORGUNG
Energie und Infrastruktur
Sonnenfinsternis? Wiens Energiesystem im 19. und 20. Jahrhundert

FRIDOLIN KRAUSMANN
Vernetzung. Wie die Stadt zur Maschine wurde

GERHARD MEISSL
MIT SANDOR BtKtSI, ERNST GERHARD EDER, RUTH K6BLIZEK, PETER PAYER, ALOIS SMETACZEK: Wasser für Wien
Öffentlicher Verkehr in Wien

DANIELA LUNAK: Vernetzte Stadt
Holz, Baumaterialien, Wasser
Wald der Wiener? Der mittelalterliche und frühneuzeitliche Wienerwald als Biomasse-Lieferant und Jagdrevier

CHRISTOPH SONNLECHNER
Das Holz-Zeitalter. Die städtische Holzversorgung vom 17 bis zum 19. Jahrhundert

ELISABETH JOHANN
BRIGITTA PSARAKIS: Schwemmholz aus dem Neuwald
Aus Stein gebaut. Natursteinbau und Baurohstoffe in Wien

ANDREAS ROHATSCH
SUSANNE CLAUDINE PILS: Brandgefahr
Lauwarm und trübe. Trinkwasser in Wien vor 1850

RUTH KOBLIZEK
KURT SUDERA: Siebenbrunner und Hernalser Wasserleitung

CHRISTIAN MASLO: Die Kaiser-Ferdinands-Wasserleitung 4
Gebirgswasser in Wien. Die Wasserversorgung der Großstadt im 19. und 20. Jahrhundert

GERHARD MEISSL
CHRISTIAN MASLO:,,Aus dem Gebirge herleitbares Wasser"

ELISABETH JOHANN: Die Quellschutzwädlder der Stadt Wien

CHRISTIAN MASLO, MARKUS WERDERITSCH: Ein drittes Standbein für die Wiener Wasserversorgung
Nahrung
Mangel und Oberfluss. Die Lebensmittelversorgung der Stadt

BARBARA PETERSON
PETER MEINDL: Bauern um Wien
Safran

SIGRID CZEIKA, ELFRIEDE HANNELORE HUBER, URSULA THANHEISER: Gegessen und hinterlassen -
eine bioarchiologische Betrachtung des mittelalterlichen Wien

GERHARD MEISSL: Warenströme zu Wasser und zu Lande

PETER MEINDL: Kartoffeln

BARBARA PETERSON, PETER MEINDL: Obst und Gemüse
Stadt des Weins. Weinbau in Wien seit dem Mittelalter

FRIEDRICH ARNOLD
BARBARA PETERSON: Milch-Wirtschaft

THOMAS W.: Produktionslandschaft - das Wiener Umland 1775
Felder in Wien. Städtische Landwirtschaft im Wandel

PETER MEINDL
GONTHER SCHMALZER: Agrarstruktureller Entwicklungsplan für Wien
Hygiene, Seuchen, Assanierung
Stadt und Körper. Die hygienischen Verhältnisse im mittelalterlichen Wien

FERDINAND OPLL
SIGRID CZEIKA, ELFRIEDE HANNELORE HUBER, URSULA THANHEISER: Latrinen

HORST ASPOCK, HERBERT AUER, OTTo PICHER: Parasiten in Fäkalien aus dem Augustinerturm
Seelen-Bad. Körperreinigung und Badstuben in der mittelalterlichen Stadt

SONJA HORN
HELMUT SATTMANN, ROBERT KONECNY: Wiener Würmer
Tod und (Ober-)Leben. Krankheiten und Lebenserwartung in Wien

ANDREAS WEIGL
SUSANNE CLAUDINE PILS, HEINZ FLAMM: Die Pest in Wien

PETER PAYER: Öffentliche Bedürfnisanstalten .

KURT SUDERA: Julius Tandler - Gesundheitspolitik im ,,Roten Wien"
Unter der Stadt. Kanalisation und Entwässerung

PETER PAYER
ALOIS SMETACZEK:
Kanäle in Vindobona und im mittelalterlichen Wien
Der Ausbau des Kanalnetzes seit 1900
Müll, Schlote, Altlasten
,,Pestilenzialische Dünste". Stadt- und Straßensäuberung im Wien der frühen Neuzeit

SUSANNE CLAUDINE PILS
SIGRID CZEIKA, ELFRIEDE HANNELORE HUBER, URSULA THANHEISER: Abfallgruben
Die Säuberung der Stadt. Straßenreinigung und Müllabfuhr

PETER PAYER
PETER FRYBERT: Müll und Entsorgung im 20. Jahrhundert
Arbeits- und Umweltschutz. Die Gefahren der Produktion

WERNER MICHAEL SCHWARZ
KURT SUDERA: Schmutzige Gewerbe im Mittelalter
Dicke Luft über Simmering. Bürgerprotest gegen Rauch, Larm und Gestank aus der Hefefabrik

GERHARD A. STADLER
W ILHELM PROHASKA: Altlastensanierung
Naturgefahren und Regulierungen
Schauer-Wetter. Klima und Naturkatastrophen im Wiener Raum

ELISABETH STROMMER
WOLFGANG LENHARDT: Warum die Wiener Erde bebt
Gegen den Strom. Die Regulierung der Donau

FRANZ MICHLMAYR
ELISABETH STROMMER: Das Allerheiligenhochwasser

GONTHER SCHMALZER: Donauhochwasserschutz und Gewässervernetzung
Beinahe vergessen. Die Wienerwaldbiche in der Stadt

ERNST GERHARD EDER, WILFRIED DOPPLER
GERNOT LADINIG: Renaturierung
Schutzgebiete
,,Grüne" Wende? Naturschutz im Jahrhundertwende-Wien

ALEXANDER MRKVICKA, PETRA SCHNEIDER
Ummauerter Wald. Das Naturschutzgebiet Lainzer Tiergarten

'HERMANN PROSSINAGG
Privat gegen Staat. Wie Schüffel den Wienerwald rettete

ELISABETH JOHANN
PETER FRITZ: Die Wienerwald-Konferenz
Ein Naturraum? Aus der Geschichte des Wiener Praters

URSULA REEGER
Trockenzeiten. Die Wiener Lobau als Schutzgebiet

ERNST GERHARD EDER, ROBERT EICHERT
GOTTFRIED PAUSCH: Das Reichsjagd- und Naturschutzgebiet Lobau
Naturinsel im Siedlungsmeer. Der Nationalpark Donau-Auen

GOTTFRIED HAUBENBERGER
ERNST GERHARD EDER: Heimisch in der Wiener Donaulandschaft: Fische, Amphibien und Schildkröten
Proteste und Reaktionen
Protest und Initiative. Anrainerproteste, Birgerbewegungen und NGOs im Wiener Raum

GERNOT NEUWIRTH
PETER WEISH: Zwentendorf aus der Sicht eines Zeitzeugen

GERNOT NEUWIRTH: Hainburg aus der Sicht eines Zeitzeugen
Vernetzt denken. Wiener Umweltrechtsbestimmungen aus den letzten Jahrzehnten

GERALD KRONEDER, SIEGLINDE SCHLEICHER
ALEXANDER MRKVICKA, KURT SUDERA: Natur- und Umweltschutz seit 1945

GONTHER SCHMALZER: Nachhaltiger Bodenschutz

EVA PERSY, ANDREA SCHNATTINGER: Nachhaltiges Handeln in Wien

KURT SUDERA: Ökologisches Bauen
Kommunale Natur. Naturdarstellungen der Wiener Stadtverwaltung

HANS-CHRISTIAN HEINTSCHEL
GONTHER SCHMALZER: Netzwerk Natur

ERNST GERHARD EDER: Revolten im Wald .
Zwinger, Jagdgehege, Tiergarten
Arbeitsvieh und Schoßtier. Hunde im mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Wien

MICHAELA LAICHMANN
SIGRID CZEIKA: Tierknochenfunde aus der vormodernen Stadt
Wilde Tiere. Wild und Jagd im Wienerwald

HERMANN PROSSINAGG
Schaufenster der Natur. Tierschaustellungen in und um Wien

MARKUS FEIGL, GERHARD HEINDL
GERHARD HEINDL: Aufbruch der Naturwissenschaften
Nutzen und Schützen. StadtischerTierschutz im 19. Jahrhundert

PAULUS EBNER
LEBEN IN DER STADT
Leben im Grünen
Kunstnatur. Parkanlagen in Wien

GLZA HAJOS
ANETTE FREYTAG, CORDULA LOIDL-REISCH: Die Eisenbahn im Wiener Torkenschanzpark
Grün-Inszenierungen. Der Schönbrunner Schlosspark

LISA NOGGLER, CHRISTIAN STADELMANN, JUDITH BROCZA
GLZA HAJOS: Denkmalgeschützte Parks
Soziales Grün. Neue Wiener Parks im 20. Jahrhundert

RUPERT DOBLHAMMER
Leben im Landhaus. Villenviertel in Wahring, Dübling und Hietzing

VERA MAYER
Ein Grüngirtel um Wien. Aus der Entstehungsgeschichte des Wald- und Wiesengürtels

RENATE MACHAT
Grün in die Stadt. Stadtische Grünflachenpolitik im 20. Jahrhundert

ALEXANDER MRKVICKA, SUSANNE LEPUTSCH
BRIGITTE JEDELSKY: Wien 95
Land in der Stadt. Kleingarten und Siedlungen in Wien

RENATE MACHAT
ERNST GERHARD EDER, ROBERT EICHERT: Die Lobau-Siedlerkolonie
Freizeit und Freiräume
Feierzeit und Freizeit. Freie Zeit in der mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Stadt

KLARALINDA MA, BRIGITTA PSARAKIS
ERNST GERHARD EDER: ,,Schwarze Störme von Menschen"
Freizeit am Wasser. Baden, Schwimmen, Bootfahren, Segeln in der Donaulandschaft bis 1870

ERNST GERHARD EDER
An der Alten Donau. Eine Freizeitgeschichte

HANS-CHRISTIAN HEINTSCHEL
RENATE MACHAT, HANS-CHRISTIAN HEINTSCHEL:
In Bewegung. Körperliche Ertüchtigung und Sport in Wien

KLARALINDA MA, BRIGITTA PSARAKIS
Von Sievering Ober Neuwaldegg bis Mauer. Jugend- und Wanderbewegungen in Wien

ERNST GERHARD EDER, PETRA SCHNEIDER
Der Blick hinaus. Touristische Wege aus der Stadt ins Land

SIBYLLE GRON, ALFRED BENESCH
Die Stadt hören, riechen, sehen
Grafliche Stadt. Der frühneuzeitliche städtische Raum aus der Sicht der Gräfin Harrach

SUSANNE CLAUDINE PILS
Die ,,Zähmung" der Gerüche. Neue Geruchskulissen in der Stadt

PETER PAYER
Großstadtwirbel. Ober den Beginn des Lärmzeitalters

PETER PAYER
Zwischen Alt und Neu. Umbau und Wahrnehmung von Wien um 1800
Heimweh. Die neue Sehnsucht nach der alten Stadt im Wien um 1900

PETRA SCHNEIDER
FRITZ OETTL: Das menschliche Mag: Camillo Sitte
Stadt ohne Ende. Von der umschlossenen Stadt zur totalen Landschaft

ERICH RAITH
VERENA WINIWARTER: Wo endet Wien?

Literatur und Quellen
Ältere Werke und Quellen
Abbildungsverzeichnis
Bild-, Namen-, Orts- und Sachregister
Autorinnen