User Online: 1 | Timeout: 05:04Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Urheberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Urheber:
Urheber Kürzel:
zus. bet. Pers.:
 
Hauptsachtitel:
Biologische Vielfalt.
Untertitel/Zusätze:
Erleben und erforschen, nachhaltig nutzen und wertschätzen, schützen und erhalten.
Erscheinungsort:
Schneverdingen
Erscheinungsjahr:
ISBN:
-
Kurzinfo:
Urheberinfo:
Die biologische Vielfalt begegnet uns jeden Tag - meist unbewusst. Von der Ernährung, Genuss- und Heilmitteln über Kleidung, Bau- und Brennmaterialien bis hin zur belebten Umgebung nutzen wir sie und befinden uns mit ihr in ständiger Wechselbeziehung. Doch was genau verbirgt sich hinter dieser biologischen Vielfalt, die unser Leben in den unterschiedlichsten Bereichen prägt? Was ist ihr besonderer Wert und Nutzen für uns? Warum soll sie mit diesen Unterrichtsmaterialien bewusst thematisiert werden?

Anlass für das vorliegende Heft der Reihe Naturschutz im Unterricht ist die niedersächsische Kampagne zur Biologischen Vielfalt im Zusammenhang mit der UN-Naturschutzkonferenz zur Biodiversität im Mai 2008 in Bonn. Ziel dieser Weltkonferenz war es, den Schutz und eine auf Nachhaltigkeit und gerechten Vorteilsausgleich ausgerichtete Nutzung der Biodiversität (biologische Vielfalt) voranzubringen.

Mit dem vorliegenden Arbeitsmaterial werden Lehrkräfte an Schulen mit der Vermittlung der Teilthemen im Themenkomplex Biologische Vielfalt unterstützt. In 26 Kapiteln von A: „Anpassung und Artentstehung″ bis Z: „Zoologische Gärten laden ein″ wird die Bandbreite der Bildungsbereiche, Lernzugänge, Schwerpunktthemen und Arbeitsweisen berücksichtigt. Zu jedem Kapitel gibt es einen Infoteil für Lehrkräfte und einen kopierfähigen Arbeitsteil mit einleitenden Informationen und einem Arbeitsauftrag, der direkt für den Unterricht eingesetzt werden kann.
Inhaltsverzeichnis :
Einführung
Biologische Vielfalt und Bildung
A Artentstehung - Anpassung macht's möglich, denn Leben ist Veränderung
B Blüten und Blütenbesucher - ein Geben und Nehmen
C CBD - Convention on Biological Diversity
D Deutschland - Vielfalt der Landschaften kennen lernen
E „Energiepflanzen" - Freund oder Feind der Artenvielfalt?
F Frauen für Vielfalt
G Gesundheit aus der Natur
H Hilfe für den Hauhechel-Bläuling - Wie schützt Naturschutz?
I Ideenbörse Flora und Fauna - Bewährte und neue Ideen in der Bionik
J Jahreszeiten erleben - Erscheinungen in der Natur erkennen und bewerten
K Kuh und Co. - Was alte Haustierrassen zu bieten haben
L Landschaftspflege mit Großsäugern fördert Artenvielfalt
M Mensch - Vielfalt der Kulturen
N Neophyten - Neu eingewanderte Pflanzen fassen Fuß
0 Ohrenschmaus in der Natur - Deine Geräusche-Land-Karte
P Palette der Natur
Q Quo vadis, homo sapiens? Früher - heute - morgen der Natur begegnen
R Rolling Stones - Vielfalt der Gesteine
S Schatzkammer der Natur - Vom Wert der Vielfalt
T Technologie in der Küche - Genfood auf unserem Teller?
U Überlebenskünstler - Pflanzen an extremen Standorten
V Verantwortung für Vielfalt
W Waldwelten erleben - Artenvielfalt erforschen
X Xanthium albinum - Strategien für die Verbreitung
Y Ysop und andere Kräuter - Vielfalt, die durch den Magen geht
Z Zoologische Gärten laden ein
Register
Links, Literatur, Kontaktadressen für das Engagement zur Erhaltung der biologischen Vielfalt