User Online: 3 | Timeout: 09:22Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | BNE OS e.V.  | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Aufsatz in Zeitschrift
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Verfasser/-in:
Hauptsachtitel:
Young People and the Environment: Implications of a Study of Youth Environmental Attitudes and Education in the Asia-Pacific Region for Curriculum Reform During the UN Decade of Education for Sustainalbe Development.
Zeitschriftenausgabe (-> Ref.Nr):
Zeitschrift/Zeitung:
Internationale Schulbuchforschung
Z-Jahrgang:
29
Z-Heftnummer/-bez.:
2
Themenschwerpunkt:
Bildung für nachhaltige Entwicklung = Education for sustainable development
Erscheinungsjahr:
Seite (von-bis):
205-227
Kurzinfo:
Abstract (Verlag)

Zusammenfassung

Nachhaltige Entwicklung gehört in China zu den Grundlagen der nationalen Politik und Bildung für nachhaltige Entwicklung ist ein fester Bestandteil des Curriculums. Die Autoren dieses Artikels gehen der Frage nach, wie Bildung für nachhaltige Entwicklung in den chinesischen Lehrplänen und Geographieschulbüchern der Sekundarstufe implementiert und dargestellt wird. Die Autoren bieten zunächst eine Übersicht über Art und Umfang der Schulbuchinhalte zum Thema nachhaltige Entwicklung, um dann auf einzelne Inhalte und Darstellungsweisen von Bildung für nachhaltige Entwicklung näher einzugehen. Nachhaltige Entwicklung ist ein zentrales Thema in allen Geographieschulbüchern der Sekundarstufe. Sie wird außerdem in den Pflichtkursen„Geographie Zwei″ und „Geographie Drei″ und in einigen Wahlkursen behandelt. Schließlich werden die Leitlinien der Umwelterziehung in Grund- und Hauptschulen sowie Gymnasien als Grundlage für zusätzliche Materialien zu Umwelterziehung und
Bildung für nachhaltige Entwicklung vorgestellt.

Abstract

National studies of environmental attitudes are increasingly becoming a part of the environmental policy mix, especially in countries in the North. There are now also many cross-cultural surveys. It is notable, however, that such research has mostly been confined to North America and Europe and has concentrated nearly exclusively on adult environmental attitudes. Two recently published books, Environment, Education and Society: Local Traditions and Global Discourses in the Asia-Pacific (Yencken, Fien and Sykes 2000) and Young People and the Environment: An Asia-Pacific Perspective (Fien, Yencken and Sykes 2002), break this pattern with a focus on the Asia-Pacific region and an emphasis on young people. These books report the efforts of a team of over forty researchers in twelve countries in Asia and the Pacific and involve a detailed analysis of cultural influences on youth environmental knowledge, beliefs and behaviour in each country and a series of focus group interviews and a questionnaire survey with approximately one thousand 16-17 year-old students in a major city in each country. This paper uses the findings of this project to reflect upon the implications for curriculum reform in secondary schools in the Asia-Pacific region during the UN Decade of Education for Sustainable Development.

Résumé

En Chine, le développement durable fait partie des fondements de la politique nationale et l′éducation au développement durable est intégrée aux programmes d′enseignement. Les auteurs du présent article examinent les modes de mise en oeuvre et de présentation de l′éducation au développement durable dans les programmes et les manuels scolaires chinois de l′enseignement secondaire. Ils proposent tout d′abord un aperçu des différents contenus scolaires portant sur le thème du développement durable, pour en analyser ensuite certains éléments plus en profondeur. Le développement durable est un thème central dans tous les manuels de géographie du secondaire. Il est en outre traité dans les unités d′enseignement obligatoires „Géographie I″ et „Géographie II″ et dans quelques cours facultatifs. Enfin, les auteurs présentent les lignes directrices de l′éducation à l′environnement dans l′enseignement primaire et secondaire, qui servent de base pour des matériels supplémentaires sur ce sujet et sur l′éducation au développement durable
Original-Quelle (URL):
Datum des Zugriffs:
26.05.2014