User Online: 1 | Timeout: 10:52Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | BNE OS e.V.  | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Herausgeberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Herausgeber/-in:
 
Hauptsachtitel:
Jugendliche planen und gestalten Lebenswelten.
Untertitel/Zusätze:
Partizipation als Antwort auf den gesellschaftlichen Wandel.
Erscheinungsort:
Wiesbaden
Erscheinungsjahr:
ISBN:
9783835070165
 
3835070169
Aufsätze:
 
 
 
 
Kurzinfo:
Verlagsinfo:

Vor dem Hintergrund gesellschaftlichen Wandels und der Öffnung zur Bürgergesellschaft und Bürgerkommune diskutieren Jugendforscher und Praktiker Projekte der Partizipation von Jugendlichen in Deutschland, Österreich, Schweiz und Brasilien. Das Spektrum reicht von der Beteiligung am Bürgerhaushalt, generationsübergreifenden Projekten bis hin zur Partizipation an Planungsverfahren und Gemeindeentwicklung. Der Band gibt ausgewählte Beiträge der Internationalen Tagung „Jugendliche gestalten ihre Zukunft in der Kommune mit″ wieder.

Abstract

Die Partizipation von Kindern und Jugendlichen und ihre Teilnahme an demokratischen Prozessen wird in vielerlei Sachzusammenhängen diskutiert und erfolgreich erprobt. Sie ist ein wichtiger Schritt bei der notwendigen partizipativen Reform unserer Demokratie. Die vorliegende Publikation stellt praktische Modelle der Beteiligung von Kindern und Jugendlichen in lokalen, regionalen, nationalen und länderübergreifenden Kontexten vor, beschreibt theoretische Ansätze zum Wandel der Lebenswelt von Jugendlichen und zeigt anschaulich auf, wie jugendliche Multiplikator/innen für Partizipationsprozesse qualifiziert werden können. Der Band gibt ausgewählte Beiträge der Internationalen Tagung "Jugendliche gestalten ihre Zukunft in der Kommune mit" wieder, zu der im März 2007 u.a. die Ökologische Akademie Linden eingeladen hatte (http://www.buergerengagement.bremen.de 17.2.2010).
Inhaltsverzeichnis :
Inhaltsverzeichnis:

Einleitung
1 Beteiligung von Kindern und Jugendlichen – Voraussetzung nachhaltiger Entwicklung vor Ort
Thomas Ködelpeter /Ulrich Nitschke
2 Geleitwort: Beteiligung von Jugendlichen als politische Herausforderung
Karolina Gernbauer

Teil I: Gesellschaftlicher Wandel und Partizipation
3 Lebenslage Jugend, sozialer Wandel und Partizipation von Jugendlichen
Lothar Böhnisch
4 Beteiligung von Kindern und Jugendlichen im Bürgerhaushalt brasilianischer Städte
Danilo R Streck

Teil II: Daten und Trends in der Partizipation
5 Evaluation der Partizipationskampagne „Projekt P – misch dich ein″
Franziska Wächter/Claudia Zinser
6 „Partizipation wie wir sie sehen″ Gesellschaftliche Beteiligung aus der Sicht von Jugendlichen
Sonja Moser

Teil III: Rahmenbedingungen effizienter Beteiligung
7 Zehn Jahre Beteiligungsverpflichtung in der Gemeindeordnung von Schleswig-Holstein
Michael Freitag
8 Erfahrungen aus der Jugendbeteiligung der Internationalen Bodenseeregion
Manfred Walser
9 Unsere Stimme wird gehört! Internationale Partizipation von Jugendlichen in Kamerun und Deutschland
Heidrun Schmitt

Teil IV: Partizipation von Jugendlichen in der Kommune
A Beteiligung von Jugendlichen am Bürgerhaushalt
10 Bürgerhaushalt als Rahmen einer Beteiligungskultur
Oliver Märker/Ulrich Nitschke
11 Kinder und Jugendliche im Bürgerhaushalt Marzahn-Hellersdorf (Berlin)
Insa Schlosser
12 Beteiligung der Jugendlichen aus Barão am Bürgerhaushalt.
Sérgio Herbert
13 Junge Menschen erobern Räume und entscheiden mit über das Quartiersbudget in Bremen-Tenever
Joachim Barloschky
B Partizipation von Jugendlichen in der Gemeindeentwicklung
14 Jugendliche gestalten ihre Zukunft in der Gemeinde mit
Thomas Ködelpeter
15 Rein ins Rathaus – Aktionsprogramm zur Beteiligung von Kindern und Jugendlichen an der Münchner Stadtpolitik
Marion Schäfer/Katja Tebbe

16 Jugendwettbewerb Stadtumbau Ost.
Ina Herbell
C Beteiligung von Jugendlichen in Planungsprozessen
17 Jugend braucht Raum – Räume für Jugendliche - Planning for Real in einer Hamburger Großwohnsiedlung
Rixa Gohde-Ahrens
18 teens_open_space – Freiraumgestaltung mit Jugendbeteiligung
Karin Standler
19 Jugendbeteiligung im Flächennutzungsplanverfahren der Stadt Velbert
Renate Schieferstein
Ausblick: Qualifizierung für Partizipationsprozesse
20 Ausbildung als Prozessmoderatorin für Kinder- und Jugendbeteiligungsprojekte und Qualifizierung ehrenamtlicher BeteiligungsmultiplikatorInnen
Martin Baumgartner-Heppner/Bernward Benedikt Jansen Martina Leidinger/Berit Nissen

Autoren und Autorinnen