User Online: 3 | Timeout: 08:54Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Herausgeberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Herausgeber/-in:
 
zus. bet. Pers.:
 
 
zus. bet. Körpersch.:
Hauptsachtitel:
Bildung für nachhaltige Entwicklung.
Untertitel/Zusätze:
Interkulturelle Erfahrungen.
Erscheinungsort:
Osnabrück
 
Ulan-Ude
Erscheinungsjahr:
ISBN:
9783932378058
 
3932378059
Titelbild:
Kleinbild
Aufsätze:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kurzinfo:
Verlagsinfo
In diesem Buch werden theoretische und praktische Aspekte einer interkulturellen Umweltbildung / Bildung für nachhaltige Entwicklung von Jugendlichen in der modernen sich globalisierenden Welt beleuchtet: Im Mittelpunkt stehen die Erfahrungen internationaler Zusammenarbeit von russischen und deutschen Schülern, aber auch der Organisatoren, Pädagogen und Wissenschaftler im den Bereichen Natur, Umwelt und Kultur der zwei Regionen Republik Burjatien (südöstlicher Teil Russlands) und Niedersachsen (nordwestlicher Teil Deutschlands). Das Buch richtet sich primär an Fachleute im Bereich der Bildung für nachhaltige Entwicklung: Wissenschaftler, Lehrer allgemeinbildender Schulen, Experten des Jugendaustauschs und Studenten und sowie an Schüler, Eltern und alle Leser, die sich für interkulturellen Jugendaustausch interessieren.
Das Buch enthält alle Texte in deutscher und russischer Sprache.

BNE-Portal Lehrmaterialien
Das Buch ″Bildung für nachhaltige Entwicklung: interkulturelle Erfahrungen″ beschäftigt sich am Beispiel eines Schüleraustausches mit theoretischen und praktischen Aspekten von Bildungsprojekten, die über Grenzen hinweg Nachhaltigkeit vermitteln.Im Mittelpunkt steht die Zusammenarbeit von Schülerinnen und Schülern aus der südöstlichen russischen Region Burjatien und Niedersachsen. Auch die Organisatoren, Pädagogen und Wissenschaftler, die den Austausch in den Bereichen Natur, Umwelt und Kultur unterstützen, kommen zu Wort.Das Buch richtet sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Lehrerinnen und Lehrer allgemeinbildender Schulen und Expertinnen und Experten im Bereich Jugendaustausch. Die Aufbereitung des Themas ist aber auch für Studenten, Schülerinnen und Schüler, Eltern und Interessierte am interkulturellen Jugendaustausch interessant. Das Buch enthält alle Texte in deutscher und russischer Sprache. Die Veröffentlichung erfolgte im NUSO-Verlag: www.verlag.nuso.de.
Inhaltsverzeichnis :
INHALTSVERZEICHNIS

Vorwort

1. UMWELT, BILDUNG, KULTUR: THEORETISCHE ANSÄTZE

Nina Dagbaeva Theoretische Einführung zum Stand der Umweltbildung / BNE im Hinblick auf die interkulturelle Dimension in Russland
Gerhard Becker Theoretische Kontexte interkultureller BNE in Deutschland
Anzhelika Kushnareva Umwelt- und interkulturelle Projekte als Beilrag zur BNE

2. PROJEKT "BAIKAL - OSNABRÜCK": VON DER IDEE ZUR REALISIERUNG

Gerhard Becker, Nina Dagbaeva Mit einer Internetrecherche fing es an. Geschichte der Kooperation und Entwicklung von Methoden interkultureller Umweltbildung
Gerhard Becker, Tatyana Fedorova Virtuelle Brücke www.baikal-osnabrueck.net

Westlicher Blick auf Sibirien: deutsche Pädagogen in Burjatien
Gerhard Becker Umweltbildung in Schulen Burjatiens
Henrik Peitsch Berufliche Bildung in Burjatien - eine Alternative?
Andrea Hein Natur und Landschaft. Umweltprobleme. Museen in Burjatien
WiltrudBetzler-Schellin Frauen in Burjatien

Östlicher Blick auf Europa: burjatische Pädagogen in Niedersachsen
Elvira Narchinova Der erste Besuch des Traunlandes
Zhargalma Advokatova Umweltbildung hat in Deutschland hohes Ansehen
Natalya Alganayeva Deutschland ist eine Reise wert
Natalya Dugarova Zum ersten Mal und hoffentlich nicht zum letzten Mal

3. INTERKULTURELLE KOMMUNIKATION: ERSTE ERFAHRUNGEN UND ERSTE ERGEBNISSE

Anke Fedrowitz, Nina Schulte Wir sind leuchtende Sterne. Erstes Interkulturelles Training in der Realschule Bramsche
Vera Sambueva Internationale Sommerschule als Möglichkeit des Erwerbs interkultureller Kompetenz
Elena Panteeva „Wir haben uns gut verständigt" Ergebnisse der Umfrage unter burjatischen Schülern
Innokenty Aktamov Internationale Ökosommerschule - Erfahrungen der Zusammenarbeit (Ergebnisse der Lehrerumfrage)
Wiltrud Betzler-Schellin Die Reise an den Baikalsee. Interkulturelle Jugendarbeit - ein Austausch zwischen Burjatien und Deutschland mit dem Schwerpunkt Umweltbildung
Wiltrud Betzler-Schellin Jugendliche am Baikalsee. Evaluation eines interkulturellen Umweltbildungsprojektes zwischen Burjatien und Deutschland

4. VON DER VIRTUELLEN ZUR REALEN KOMMUNIKATION

Besuch in burjatischen Schulen
Sayana Ayusheeva Besuch in der Gilbiraschule
Innokenty Aktamov Kizhinga Lyzeum empfangt nochmals die deutschen Gäste
Olga Kalashnikova Reizvolle Natur und guther/ige Menschen im Selenga-Tal (Gusinoozersky Gymnasium)
Anna Korytova Tarbagataj - Zentrum der altgläubigen Kultur (Tarbagataj Schule)
Elvira Narchinova Bei alten Freunden in Onochoy
Anzhelika Kushnareva Der Gleichklang von Natur und Musik (Musikalisch-humanitäres Lyzeum)

Reflexion der Pädagogen
Galina Stepanova Abschiednehmen mit Tränen und Hoffnung
Interna Erdyneeva Was heute aktuell ist, wird auch morgen aktuell sein
Gisbert Döpke Evaluation der Fahrt nach Burjatien aus der Schul- und Lehrerperspeküve des Gymnasiums „In der Wüste"
Josef Gebbe Umweltbildung am Baikal - In der Natur für die Zukunft lernen

Aus den Erfahrungen der Gastfamilien
Nina Larkina, Dasha Zyrenova Offene Gespräche
Marina Ryckova Ein sonniger Junge
Heike Terhalle, Günter Terhalle Von Exotik, Kochkünsten und Feiern

5. IN HOFFNUNG AUF NEUE TREFFEN

Sarjuna Nimaeva, Aida Dubshanova, Arfitna Gnnzvnova, Wadimir Vasüyev Erster Besuch in Deutschland
Ariadna Verkhoturova, Alexandr Dandarov Wir kommen wieder
Tatjana Afanasjeva Träume sind keine Schäume
Johanna Krull, Diana Schmücker, Lea Klöppel, Rebecca Viere Eine Reise ins Unbekannte
Darja Lubinez Reflexion der Reise nach Burjatien: Zwischen zwei Fronten
Cornelius Lindemann Om Mani padme hum - Buddhismus in Russland?!

Literatur

Zu den Autoren