User Online: 1 | Timeout: 20:58Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | BNE OS e.V.  | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Urheberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Urheber:
zus. bet. Pers.:
Hauptsachtitel:
Kommunikation für eine nachhaltige Waldwirtschaft.
Untertitel/Zusätze:
Schlussbericht zum Projekt "Social Marketing für eine nachhaltige Waldwirtschaft".
Erscheinungsort:
Hannover
Erscheinungsjahr:
ISBN:
9783980795449
Inhaltsverzeichnis :
Inhalt

1 Einleitung 1
2 Zielsetzung, organisatorischer Rahmen und Ablauf des Vorhabens 3
2.1 Zielsetzung .............. ..................................................................................................... 3
2.2 Organisatorischer Rahmen 3
2.3 Ablauf und durchgeführte Arbeiten 5
3 Einstellungen zu Wald und Holz in der Bevölkerung 8
3.1 Einleitung
3.2 Zielsetzung
3.3 Methodisches Vorgehen 9
3.4 Ergebnisse 11
3.4.1 Erwachsene 11
3.4.1.1 Allgemeine Befunde 11
3.4.1.2 Milieudifferenzierte Befunde.18
3.4.2 Jugendliche 30
4 Kommunikation zu Wald und Holz 35
4.1 Kommunikation der Akteure in den Modellregionen zu Wald und Holz 35
4.1.1 Zielsetzung 35
4.1.2 Methodisches Vorgehen 35
4.1.2.1 Auswahl der Modellregionen 35
4.1.2.2 Akteurs- und Kommunikationsanalyse 36
4.1.3 Ergebnsisse 37
4.1.3.1 Kellerwald-Edersee 37
4.1.3.2 Schorfheide-Chorin 38
4.1.3.3 Göttingen 40
4.1.3.4 Die Kommunikationslandschaften in den Modellregionenim Vergleich 42
4.1.3.5 Zusammenfassung und Diskussion 47
4.2 Kommunikation überregionaler und spezifischer regionaler Akteure zu Wald und Holz 49
4.2.1 Zielsetzung 49
4.2.2 Methodisches Vorgehen 49
4.2.3 Ergebnisse 50
4.2.3 Ergebnis.se 50
4.2.3.1 Einschätzung der Akteurs- und Kommunikationslandschaft 'Wald und Holz' durch
die Akteure 5. 0
4.2.3.2 Kommunikation überregionaler Akteure zu Wald und Holz 56
4.2.3.3 Kommunikation spezifischer regionaler Akteure zu Wald und Holz 70
4.2.3.4 Zusammenfassung und Diskussion 76
5 Medienberichterstattung zu Wald und Holz 81
5.1 Zielsetzung 82
5.2 Medienanalyse Regionale Tageszeitungen 82
5.2.1 Auswahl der zu untersuchendenZeitungen und Untersuchungszetiraum
5.2.2 Methodisches Vorgehen 82
5.2.3 Ergebnisse 88
Fazit 5.3
5.3.1Medienanalyse: ÜberregionaleLeitprintmedien 98
5.3.2 Auswahl der zu untersuchenden Zeitungen und Untersuchungszetiraum 98
5.3.3Methodisches Vorgehen 98
Fazit 5.4
5.4.1 Medienanalyse Ausgewählte 'TV- Formate 105
5.4.2 Zielsetzung 105
5.4.3 Methodische Vorgehensweis.e 105
Ergebnisse 105
6 Empfehlungen für die Kommunikation 108
6.1 Empfehlungen für die Kommunikation zum Leitbild Nachhaltige Waldwirtschaft 108
6.1.1 Das Leitbild Nachhaltige Waldwirtschaft konsequent thematisieren
6.1.2 Die Akteursbasis für die Kommunikation zum Leitbild Nachhaltige Waldwirtschaft verbreitern
6.1.3 Die Kommunikation zum Leitbild Nachhaltige Waldwirtschaft regional verankern 109
6.1.4 Das Leitbild Nachhaltige Waldwirtschaft in den Medien platzieren .................................. 110
6.1.5 Sektorübergreifende Kooperationen fördern und eine gemeinsame
Kommunikat ionsplattform zum Thema 'Nachhaltige Waldwirtschaft' schaffen ................. 110
6.2 Allgemeine Empfehlungen für die Planung und Durchführung von
Kommunikationsmaßnahmen ...................................................................................... 111
6.2.1 Ziele der Kommunikat ion und zentrale Botschaften definieren ....................................... 112
6.2.2 Zielgruppen identifizieren und charakterisieren ............................................................. 113
6.2.3 Inhalte und Botschaften auf die Zielgruppe abstimmen ................................................. 114
6.2.4 Geeignete Kommunikat ionskanäle, Ansprech- und Darstellungsweisen wählen ............... 115
6.2.5 Informationen zu den Adressaten bringen .................................................................... 115
6.2.6 Die Zielerreichung überprüfen ..................................................................................... 116
6.3 Hinweise für die Erstellung konkreter Informations- und Bildungsangebote .................... 117
6.3.1 Broschüren und Faltblätter .......................................................................................... 117
6.3.2 Informationstafeln, Lehr- und Lernpfade ...................................................................... 119
6.4 Themen der regionsspezifischen Konzepte ................................................................... 122
7 Transfer der Forschungsergebnisse in die Praxis und wissenschaftlicher Austausch .................. 123
7.1 Beratung von Praxisakteuren ....................................................................................... 123
7.1.1 Regionale Kommunikationswerkstätten für Akteure in den Modellregionen ..................... 123
7.1.2 Kommunikat ionswerkstätten für Praxisakteure der Forst - und Holzwirtschaft außerhalb
der Modellregionen ..................................................................................................... 123
7.1.3 Akteure des Umwelt- und Naturschutzes außerhalb der Modellregionen ......................... 123
7.2 Austausch mit anderen Forschungseinrichtungen ......................................................... 124
7 .3 Publikationen ............................................................................................................. 124
8 Literatur .............................................................................................................................. 126
Original-Quelle (URL):
Datum des Zugriffs:
16.10.2017