User Online: 3 | Timeout: 07:59Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | BNE OS e.V.  | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Urheberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Urheber:
Urheber Kürzel:
zus. bet. Pers.:
 
 
 
 
 
zus. bet. Körpersch.:
Hauptsachtitel:
Nachhaltige Entwicklung.
Untertitel/Zusätze:
Nachhaltigkeitsforschung - Perspektiven der Sozial- und Geisteswissenschaften.
Erscheinungsort:
Bern
Erscheinungsjahr:
ISBN:
9783907835616
 
3907835611
Aufsätze:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Inhaltsverzeichnis :
Tobias Haller: Is there a culture of sustainability? What social and cultural anthropology has to offer 15 years after Rio

Haller, Tobias; PD Dr., Universität Zürich

PD Dr. Tobias Haller (1965), Department of Social Anthro-pology, University of Zürich, has studied social anthropology, geography and sociology in Zürich. He received bis PhD in 2001 and made his post doc (habilitation) in 2007 at the University of Zürich. He has conducted fieldwork in Northern Cameroon (1991) on traditional agriculture and in Zambia (2002-2004) on institutional change of common pool resource management (funds: Swiss National Science Foundation). He has been lecturer at the Department of Social Anthropology, Zürich, and is currently senior lecturer at the University of Zürich and at the Swiss Federal Institute of Technology (ETH) Zürich. In 2003 he was a visiting scholar at Indiana University, USA. Projects: African Floodplain Wetlands Project (AFWeP), NCCRNorth South (Projects: IP6 [Tanzania-Cameroon], parks and peoples and political economy of coffee; Subjects: Natural resource use, New Institutionalism, Africa.

Contact: Ethnologisches Seminar, Zürich ESZ, Andreasstr. 15, 8050 Zürich, thaller@ethno.uzh.ch

Inhaltsverzeichnis / Table des matieres

Paul Burger, Ruth Kaufmann-Hayoz: Einführung / lntroduction

Paul Burger: Nachhaltigkeitstheorie als Gesellschaftstheorie Ein philosophisches Plädoyer

Ruth Kaufmann-Hayoz: Kein rasches Feuer, aber stetig wachsendes Interesse: Zur Resonanz des Umwelt-und Nachhaltigkeitsdiskurses in der Psychologie

Beat Bürgenmeier: La science economique apres Rio

Rolf Peter Sieferle: Nachhaltigkeit aus umwelthistorischer Perspektive

Wolfgang Lienemann: «Sustainability» in Ökumene und Theologien

Urs Wiesmann, Peter Messerli: Wege aus den konzeptionellen Fallen der Nachhaltigkeit - Beiträge der Geographie

Stephane Nahrath, Romaine Martinella: Etat des lieux de la recherche en matiere de developpement durable au sein de la science politique en Suisse

Alain Haurie, Marc Vielle: Le cartel du petrole et les politiques climatiques mondiales: une analyse par la theorie des jeux

Anne Petitpierre-Sauvain: Ledeveloppement durable: de léconomie au droit

Ueli Mäder: Nachhaltige Entwicklung in der Risikogesellschaft

Gertrude Hirsch Hadorn, Georg Brun: Ethische Probleme nachhaltiger Entwicklung

Heinz Bonfadelli: Nachhaltigkeit als Herausforderung für Medien und Journalismus

Walter Herzog, Christine Künzli David: Nachhaltigkeit in der Erziehungswissenschaft. Schlaglichter auf einen unabgeschlossenen Diskurs

Ernest W. B. Hess-Lüttich: Was heisst «Nachhaltigkeit» in der politischen Rede? Ein ökolinguistisch-begriffssystematischer Vergleich deutscher und schweizerischer Parteiprogramme

Tobias Haller: Is there a culture of sustainability? What social and cultural anthropology has to offer 15 years after Rio

Anhang/Annexe

Zu den Autorinnen und Autoren Les auteurs

SAGW in Kürze ASSH en bref Le developpement durable: de l'economie au droit