User Online: 2 | Timeout: 01:11Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Aufsatz in Zeitschrift
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Verfasser/-in:
Hauptsachtitel:
Global School relationships.
Untertitel/Zusätze:
School Linking and future challenges.
Zeitschriftenausgabe (-> Ref.Nr):
Zeitschrift/Zeitung:
ZEP - Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik
Z-Jahrgang:
30
Z-Heftnummer/-bez.:
3
Erscheinungsjahr:
Seite (von-bis):
22-27
Kurzinfo:

Abstract: The process of School Linking has attained a
raised profile in UK Development Education circles in re-
cent years. This paper reviews recent literature and issuest.
It sets out to answer these research questions: What is the
interest in North-South School Links for people in the North
and the South and what are possible contradictions? How
is the School Linking process currently evaluated? Arising
from these research questions, the concluding section seeks
to identify the challenges for further Links and potential
research topics in the field.

Zusammenfassung: Schulpartnerschaftsarbeit zwischen
Nord und Süd hat in den letzen Jahren im Kontext des Glo-
balen Lernens in Großbritannien an Profil gewonnen. In
diesem Beitrag wird ein Überblick über die aktuelle Diskus-
sion gegeben. Zudem werden Forschungsfragen thematisiert:
Was sind Interessen und Ziele in der Schulpartnerschaftsar-
beit und was sind mögliche Widersprüche dieser Arbeit?
Wie wird diese Arbeit evaluiert? Anschließend werden die
zukünftigen Herausforderungen dieser Arbeit benannt.

Introduction

Interest in North-South School Links for people in the North and the South

Evaluating the School Linking process

Conclusion and future challenges