User Online: 2 | Timeout: 20:24Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Aufsatz in Zeitschrift
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Verfasser/-in:
 
Hauptsachtitel:
Global Education in the Dutch Context.
Zeitschriftenausgabe (-> Ref.Nr):
Zeitschrift/Zeitung:
ZEP - Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik
Z-Jahrgang:
31
Z-Heftnummer/-bez.:
1
Erscheinungsjahr:
Seite (von-bis):
27-31
Kurzinfo:
Zusammenfassung:

Die Niederlande haben im Hinblick auf Globales Lernen in Schulen einen guten Ruf. Die Veränderungen des sozialpolitische Klimas und die Deregulierung der Bildungspolitik geben jedoch Anlass zur Sorge. Bezug nehmend auf eine empirische Fallstudie in zwei Städten in den Niederlanden im Jahr 2003 und 2004 wird dargestellt, wie Globales Lernen in Schulen
momentan umgesetzt wird. Zudem werden derzeitige Initiativen vorgestellt, durch die Lehrkräfte darin unterstützt werden, globalen Fragestellungen Vorrang zu geben und Bewusstsein für internationale Themen zu wecken.

Abstract:

The Netherlands have a reasonably good reputation for global education in schools. However, the hapdening socio-political climate and the deregulation of education policies give reason for concern. In this paper the authors try to open the black box an what is actually happening in schools in terms of global education, an the basis of case study research in two Durch cities in 2003 and 2004 and explain current initiatives taken to support teachers in giving any priority to global issues and raising awareness about international issues.

Introduction

Global education in the Netherlands

Local Case Studies: Tilburg and Rotterdam

The attention paid to global education inprimary and secondary schools is rather modest

There is a wide variety between schools in global education practices

Highly motivated individual teachers make the different

Successful cooperation between schools and NGOs

Vulnerable sizuation

New initiatives