User Online: 2 | Timeout: 08:34Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Herausgeberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Herausgeber/-in:
 
 
Hauptsachtitel:
Ideen für grüne Bildungspolitik.
Erscheinungsort:
Weinheim
 
Basel
Erscheinungsjahr:
ISBN:
9783407340016
 
340734001X
Aufsätze:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kurzinfo:
Klappentext:
Die GRÜNEN wollen eine Gesellschaft, in der die Menschen mit der Natur leben, nicht gegen sie. In der Deutsche und Ausländer, Behinderte und Nichtbehinderte, Christen und Nichtchristen ohne Gewalt gemeinsam leben, arbeiten, lieben.. In der die Reichen nicht mehr zu sagen haben als die Armen, ja in der die Armut schwindet und in der nicht der Geld-Reichtum, sondern der der Kultur, der Lebendigkeit, der vielfältigsten Lebensentwürfe Wirklichkeit ist.
Solch eine Gesellschaft braucht friedensfähige, lebendige, demokratische, kreative Menschen. Politik kann den Weg dahin erleichtern oder erschweren. Bildungspolitik in der Familie, im Vorschul- und Schulbereich, in der Kulturpolitik, in der Berufs- unb Hochschulausbildung ist für die Grün-Alternativen zunehmend wichtiger geworden. Aus der praktischen grünen Kommunalpolitik wie aus den bildungspolitischen Wahlprogrammen schält sich ein grünes Bildungskonzept heraus, das an ökologischen, sozialen, gewaltfreien und basisdemokratischen Grundsätzen orientiert ist.
Diese erste Buchveröffentlichung zur Bildungspolitik neuer sozialer Bewegungen und der GRÜNEN kann und will nicht alle Strömungen widerspiegeln. Sie möchte vielmehr einen Beitrag zur Diskussion mit Freunden und kritischen Beabachtern liefern.