User Online: 7 | Timeout: 16:01Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Herausgeberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Herausgeber/-in:
 
 
 
 
 
Hauptsachtitel:
Akzeptanz und Ignoranz.
Untertitel/Zusätze:
Festschrift für Jens Naumann.
Erscheinungsort:
Frankfurt/ a. M.
Erscheinungsjahr:
ISBN:
3889396968
 
9783889396969
Titelbild:
Kleinbild
Inhaltsverzeichnis :
Einleitung der Herausgerber/innen

Klaus Hüfner: Vorwort

Achim Leschinsky: Vorwort - Bemerkungen zum Verhältnis von Polotik und Wissenschaft

Klaus Hüfner und Volker Weyel im Gespräch mit Jens Naumann: Weltgesellschaft, Weltorganisation, Weltfrieden

Jens Martens: Zwischen Interessenpolitik und Partnerschaftsrhetorik. Die Vereinten Nationen, die Milleniumsziele und die Zukunft der Entwicklungsfinanzierung

Alassane Faye: Le savoir et le pouvoir: de l'action à la Théorie des expérimentations dans le Sud

Hanns Wienold: UMwelt und Entwicklung. Erfahrungen in einer indischen Bergregion

Christa Händle / Jürgen Hess: Ein produktives Nord-Süd-Projekt. Förderung qualitativer Bildungsforschung in Afrika durch die Deutsche Stiftung für Internationale Entwicklung (DSE), 1992-2001

Jürgen Klausenitzer: Zur Restrukturierung des deutschen Bildungswesens

Marianne Krüger-Potratz: Beharrlichkeit und Innovation. Konsequenzen aus der internationalen Schulentwicklungsdiskussion für die pluralisierte Schule

Dieter Keiner: "Nothing less than the reeducations of mankind". Bildungspolitik des Nationalstaates und Weltgesellschaft - oder: Erziehung und Bildungspolitik als Indikatoren zukünftiger Internationalisierungsprozesse und neuer Weltbildsemantiken?

Stephen P. Heyneman: International Education

Katharina Michaelowa: Bildung für Afrika: Diskussionen im Spannungsfeld von Wissenschaft, Interessen und Ideologie - Schlaglichter auf die Bildungsministerkonferenz der Frankophonie

Ulla Bracht: Warum Neues so selten entsteht. Über das konservative Moment in Lernprozessen

Hermann Korte: Der ethnologische Blick bei Norbert Elias

Henning Melber: Macht Wissen Macht? Intellektuelle und Gesellschftskritik im Südlichen Afrika

Jochen Fuchs: Von der Ignoranz zur Akzeptanz - und wieder zurück? Vom Umgang mit dem Faschismus und dessen Verbrechen, zur Wirkung von Gedenkstättenbesuchen und zur Entwicklung und Funktion der aktuellen Gedankenkultur

Heribert Illig: Fehde um das frühe Mittelalter

Christa Händle: Vom Anspruch herrschaftsfreier Diskussion zu Herrschaft ohne Diskussion. Entwicklungen am Max-Plank-Institut für Bildungsforschung

Helmut Köhler: Schwierigkeiten im Umgang mit Statistik

Christel Adick: Professorenstand und wissenschaftlicher Nachwuchs. Eine satirisch-empirische Collage über Möglichkeiten und Grenzen der Schulbildung im Universitätsbetrieb

Verzeichnis der Autorinnen und Autoren

Vita von Jens Naumann

Bibliographie von Jens Neumann