User Online: 1 | Timeout: 19:11Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Herausgeberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Herausgeber/-in:
 
Hauptsachtitel:
Umwelt bildet.
Untertitel/Zusätze:
Warum wir anders lernen müssen.
Erscheinungsort:
München
Erscheinungsjahr:
ISBN:
9783936581959
 
3936581959
Titelbild:
Kleinbild
Aufsätze:
 
 
 
 
 
Kurzinfo:
Welchen Beitrag kann die außerschulische Umweltbildung in Zeiten des gesellschaftlichen Wandels zur pädagogischen Reformdebatte leisten? Und wie können ihre Ziele dementsprechend neu definiert werden?
Experten diskutieren diese Thematik aus unterschiedlichen Blickrichtungen: Gehirnforscher wie Manfred Spitzer warnen davor, Kinder immer mehr in virtuellen Welten aufwachsen zu lassen. Medienpädagogen halten dagegen, dass es für Kinder in der heutigen Wissensgesellschaft existenziell wichtig sei, sich in so genannten "Hyperrealitäten" zurechtzufinden. Von Bildungsexperten unumstritten ist jedoch, dass eigenaktives Lernen immer mehr an Bedeutung gewinnt und dabei sowohl offene Lernräume als auch partizipatorische Bildungsprozesse eine wichtige Rolle spielen.
Dieser Sammelband enthält Beiträge der Fachtagung "Umwelt bildet – Warum wir anders lernen müssen", die vom Bundesverband TuWas e.V. anlässlich seines 10-jährigen Bestehens veranstaltet wurde. (Verlag)
Inhaltsverzeichnis :
Vorwort

Franz–Theo Gottwald
Weiter so!

Manfred Spitzer
Wie lernt das Gehirn? Die neuesten Erkenntnisse der Psychologie und Gehirnforschung

Peter C. Dienel
Mitentscheiden bildet!

Franz Josef Röll
Pädagogik der Navigation – Lernen in sozialen Umwelten

Hartmut Bölts
Was heißt Bildung zur nachhaltigen Entwicklung?

Gertrud Wolf
Nachhaltigkeit als Professionalitätsmerkmal oder: Wieso TuWas ein Modell für nachhaltiges Lernen ist
Original-Quelle (URL):