User Online: 3 | Timeout: 12:27Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Verfasserwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Verfasser/-in:
 
Hauptsachtitel:
Umweltbildung in Berufsschule und Betrieb.
Untertitel/Zusätze:
Möglichkeiten - Grenzen - Perspektiven.
Erscheinungsort:
Frankfurt/ a. M.
Erscheinungsjahr:
ISBN:
392507015X
Kurzinfo:
Text aus www.fachportal-paedagogik.de:

Seit in den Lernzielkatalogen für die berufliche Ausbildung die Umweltrelevanz der Arbeit Berücksichtigung findet, stehen die Lehrenden in diesem Bereich vor einer doppelten Aufgabe: Zum einen sollen sie es den Lernenden ermöglichen, Umweltkompetenz zu erwerben. Dies soll zum anderen durch eine adäquate Gestaltung der Lernsituationen geschehen, die handlungsorientiertes Lernen in möglichst projektförmig organisierten Arrangements vorsehen. Mit diesen Erwartungen sind hohe Ansprüche an die berufspädagogischen wie an die fachlichen Fähigkeiten verbunden. Wie nehmen Berufsschullehrerinnen und Berufsschullehrer die Anforderungen auf, wie interpretieren sie ihre neuen Aufgaben, wie handeln sie in den Lernsituationen, und welche Möglichkeiten und Einschränkungen sehen sie? Mit dem Buch wollen die Autoren Antworten auf diese Fragen geben. Es informiert über die aktuelle Praxis berufsbezogener Umweltbildung und macht auf Problemsituationen und ihre Ursachen aufmerksam. Die Leserinnen und Leser sollen an den gemeinsam mit Berufsschullehrerinnen und Berufsschullehrern erarbeiteten Erfahrungen beteiligt werden, Anregungen und Argumente für die Diskussion um Sinn, Aufgaben und Ziele der Umweltbildung erhalten und neue Impulse für die Gestaltung umweltbezogener Lernsituationen gewinnen.