User Online: 3 | Timeout: 00:18Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Verfasserwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Verfasser/-in:
 
Hauptsachtitel:
Umweltschutz als Integrationskonzept in der ausser- und überbetrieblichen Bildung.
Untertitel/Zusätze:
Abschlussbericht des Modellversuchs im Arbeiter-Bildungs-Centrum unter besonderer Berücksichtigung von Transfererfahrungen.
Erscheinungsort:
Bielefeld
Erscheinungsjahr:
ISBN:
3763908781
Kurzinfo:
Text aus www.fachportal-paedagogik.de:

Der Bericht gibt einen Überblick über Prozesse und Ergebnisse des Modellversuchs 'Umweltschutz als Integrationskonzept in der ausser- und überbetrieblichen Bildung', der von 1992 bis 1998 vom Arbeiter-Bildungs-Centrum der Arbeiterkammer Bremen GmbH durchgeführt wurde. Ausgehend vom Einzelfall des Arbeiter- Bildungs-Centrums wurde in dem Modellversuch besonderes Gewicht auf den Transfer gelegt, d. h. auf die Umsetzung des Integrationsansatzes in den Partnerbetrieben und dabei auf eine ausführliche Expertenbefragung der kooperierenden Einrichtungen. Der Transfer gilt als Hauptdefizit der beruflichen Umweltbildung. Hier wird jedoch gezeigt, dass mit Handbüchern, Tagungen und einer aktiven Implementationsberatung Möglichkeiten der Gestaltbarkeit des Transfers genutzt werden können, sofern die Rahmenbedingungen es zulassen. Anregungen gibt der Bericht auch für die instrumentelle Weiterentwicklung der Modellversuche, indem er u. a. ein erprobtes Konzept für eine 'service-orientierte wissenschaftliche Begleitung' vorstellt. Forschungsmethode: deskriptive Studie, Dokumentation. Die Untersuchung bezieht sich auf den Zeitraum von 1992 bis 1998. (BIBB2).