User Online: 15 | Timeout: 20:05Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | Verein (VfÖ) | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Aufsatz in Zeitschrift
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Verfasser/-in:
Hauptsachtitel:
Der Beitrag der Erziehungswissenschaft zur Umwelterziehung.
Zeitschriftenausgabe (-> Ref.Nr):
Zeitschrift/Zeitung:
Informationen der Zentralstelle für Umwelterziehung
Z-Heftnummer/-bez.:
7
Erscheinungsjahr:
Seite (von-bis):
1-15
Kurzinfo:
Text aus www.fis-bildung.de:

Als problematisch bei der Behandlung von Umweltfragen im Unterricht allgemeinbildender Schulen erweisen sich fachspezifische und organisatorische Zwaenge schulischen Lernens sowie die Ausrichtung auf kognitives Lernen. Umfassende Umwelterziehung muss in den Gesamtrahmen schulischer Erziehung eingebettet sein und wird idealerweise faecheruebergreifend vorbereitet und organisiert. Im Lernprozess muessen dabei der affektive und kognitive Bereich besonders beruecksichtigt werden, soll Umwelterziehung einen Beitrag zur spaeteren verantwortungsbewussten Umweltnutzung des Einzelnen leisten. Die beigefuegte Unterrichtsskizze als Beispiel ist faecher- und bereichsuebergreifend angelegt und verlangt in schulorganisatorischer Hinsicht nach groesseren Handlungsspielraeumen. Kleingruppen- und Projektarbeit zu unterschiedlichsten Themen stehen im Vordergrund.
Inhaltsverzeichnis :
Zwischenüberschriften:

1. Das Problem der Bestimmung der Aufgaben von Schule
2. Das Problem fachspezifischer Curriculumreform
3. Das Problem der fast ausschließlichen Ausrichtung der Schule auf kognitive Lernprozesse
4. Das Problem der organisatorischen Zwänge schulischen Lernens