User Online: 1 | Timeout: 10:50Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | BNE OS e.V.  | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Herausgeberwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Herausgeber/-in:
Hauptsachtitel:
Wider die "zwei Kulturen".
Untertitel/Zusätze:
Fachübergreifende Inhalte in der Hochschulausbildung.
Erscheinungsort:
Berlin
Erscheinungsjahr:
ISBN:
3540523871
Aufsätze:
 
 
Kurzinfo:
Den in diesem Band gesammelten Beiträgen geht es um konkrete Hinweise zur Überwindung der Kluft zwischen der naturwissenschaftlich-technischen und der geistig-sozialen Weit. Dabei wird an der universitären Ausbildung von Ingenieuren, Geistes- und Sozialwissenschaftlern angesetzt. Die theoretische Grundannahme, daß ein neues "technologisches" Zeitalter heraufziehe, wird anhand einer fundamentalen Änderung in den Ausbildungsstrukturen von Hochschulen im deutschsprachigen Raum sichtbar gemacht. Dieses Buch zeichnet sich dadurch aus, daß es nicht kurzatmige Hochschulreformpläne vorstellt, sondern auf Erfahrungen beruhende Orientierung bietet.
Inhaltsverzeichnis :
1. Nichttechnische Studienanteile in den Ingenieurwissenschaften
I. 1 Grundsatzreferate

Ingenieurausbildung an der Schwelle zum technologischen Zeitalter (W. Ch. Zimmerli)

Gedanken zu einer zeitgemäßen wissenschaftlichen Ingenieurausbildung (B. Rebe)

Die fachübergreifende Ingenieurausbildung am Beispiel Bauingenieurwesen (H. Duddeck)

I.2 Voten
Ganzheitliches Denken und Ingenieurausbildung (K. Mainzer)

Aspekte der Technostruktur (K. J. Schmidt-Tiedemann)

Plädoyer für ein integrales Studium (M. Timmermann)

1.3 Modelle

Ein interdisziplinäres Zentrum für Mensch und Technik: Das HDZ der RWTH Aachen (K. Henning)

Haben sozial- und geisteswissenschaftliche Studien in der Ingenieurausbildung eine Chance? (E. Mayer)

"Nichttechnische" Studieninhalte an der Technischen Universität Wien (M. Horvat)

Interdisziplinäre Ausbildung Mensch - Technik -Umwelt für Elektroingenieure an der ETH Zürich (H. Baggenstos, D. Imboden)

II. Technische Studienanteile in den Geistes- und Sozialwissenschaften

II.1 Beispiel Technikgeschichte

Technik in Geisteswissenschaften: Das Fach Geschichte (R. Wirtz)

Überblick über technikhistorische Lehrangebote und Modelle (W. König)

II.2 Beispiel Informationstechnologie

Informationstechnische Potentiale nutzbar gemacht, auch für Geisteswissenschaftler, in informationswissenschaftlicher Forschung und Ausbildung (R. Kuhlen)

Gedanken über die Bestgestaltung eines Universitätsstudiums (H. Müller-Merbach)

Psychologie, Naturwissenschaft und die Informationstechnologie (D. Dörner)

Votum: KI und die wissenschaftstheoretischen Paradigmen der Sozial- und Geisteswissenschaften (K. Mainzer)

11.3 Beispiel Technikfolgenabschätzung

"Technisches Wissen" in der sozialwissenschaftlichen Technikfolgenabschätzung? (R. Graf von Westphalen)

Technikwissen für die Technikfolgenabschätzung (C. Böhret)

Technischer Fortschritt und gesellschaftliche Verantwortung (K. A. Detzer)

Zum Problem einer soziotechnischen Grundbildung für Geistes- und Sozialwissenschaftler (U. Heyder)

Adressen der Diskussionsteilnehmer und der Autoren

Zum Ladenburger Diskurs