User Online: 3 | Timeout: 00:54Uhr ⟳ | Ihre Anmerkungen | BNE OS e.V.  | Info | Auswahl | Logout | AAA  Mobil →
BNELIT - Datenbank zu Bildung für nachhaltige Entwicklung: wissenschaftliche Literatur und Materialien
Bildung für nachhaltige Entwicklung: wiss. Literatur und Materialien (BNELIT)
Datensätze des Ergebnisses:
Suche: Auswahl zeigen
Treffer:1
Sortierungen
1. Verfasserwerk
(Korrektur)Anmerkung zu einem Objekt von BNE-LITERATUR per email Dieses Objekt in Ihre Merkliste aufnehmen (Cookies erlauben!) in den Download Korb (max. 50)!
Verfasser/-in:
Hauptsachtitel:
Soziales Subjekt Natur.
Untertitel/Zusätze:
Natur- und Geschlechterverhältnis in emanzipatorischen politischen Theorien.
Erscheinungsort:
Frankfurt
Erscheinungsjahr:
ISBN:
3593350939
Kurzinfo:
Wie sollte kritische Gesellschaftstheorie heute das umstrittene Verhältnis von Natur und Gesellschaft bestimmen? Welche Aussagen über nichtmenschliche Natur sind sinnvoll und zulässig? Barbara Holland-Cunz, Politikwissenschaftlerin und engagierte Feministin, geht diesen Fragen an klassischenWerken der emanzipatorischen politischenTheorie nach und entwickelt naturund erkenntnistheoretische Vorschläge für eine feministisch und ökologisch orientierte Gesellschaftstheorie.
Inhaltsverzeichnis :
STIMMLOSE MINDERHEITEN IN DER THEORIEGESCHICHTE
Skizzierung der Forschungsfragen
Feministische Theorie/Praxis und "ökologische Frage"
Politische Theorie und Naturverhältnis
Der Subtext: Probleme mit dem Essentialismus

KRITISCHE KRITIKERiNNEN DER ÖKOLOGISCHEN KRISE
Relationale Bestimmungen und die Eigenlogik der Natur
Relationale Bestimmungen der Natur-Materie
Materialität
Produktivität
Relationale Bestimmungen der Natur-Historie
Probleme mit der Symbolisierung natürlicher Eigenlogik

DURCH DIE NATUR BELEHRTE RADIKALDEMOKRATINNEN
Naturalistische Ableitungen aus der Natur
Ethische Bestimmungen (aus) der Natur
Mutualität
Sozialität
Spiritualität
Ein Weg durch die dimensionalen Bestimmungen

RESÜMEE UND AUSBLICK